Region: Kassel
Health

Öffnung des Wolfhager Kreiskrankenhauses

Petition is directed to
GNH Kassel, Landkreis Kassel
3.125 Supporters 2.454 in Kassel
100% from 2.000 for quorum
  1. Launched 25/03/2020
  2. Collection yet 7 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Das Wolfhager Krankenhaus muss wieder geöffnet werden!

Die Krankenhäuser in Kassel platzen aus allen Nähten, gerade das Klinikum Kassel. Extreme Wartezeiten und Bettenknappheit sind die Regel, Bad Arolsen ist völlig veraltet.

Die Bevölkerung aus Wolfhagen und dem Umkreis benötigt aber eine gute Versorgung und die ist hier im Wolfhager Krankenhaus gegeben! Eine gute Vollversorgung, eine gut laufende Intensivstation, Sauerstoffversorgung an jedem Bett und Zimmer, die über eigene Bäder verfügen! Zudem ist es für die Leute vor Ort schnell zu erreichen und man kann vor allem geliebte Menschen besuchen und hat sie in der Nähe.

Der Landkreis will die Kreisklinik Wolfhagen kaufen, was aber erst im Juli 2020 geschehen kann, bis dahin soll die Klinik geschlossen bleiben. Der Förderkreis Kreisklinik Wolfhagen fkk-wolfhagen.de/willkommen kämpft schon seit langem um den Fortbestand der Klinik. Auf der Internetseite findet man noch weitere Informationen.

Reason

Stellt euch vor, wir haben eine Coronakrise und ein voll funktionsfähiges Krankenhaus mit Intensivstation und Sauerstoffversorgung an jedem Bett bleibt geschlossen, da Konkurrenten Angst vor der Wirtschaftlichkeit und Konkurrenzfähigkeit des Krankenhauses haben...

Hier geht es um Menschenleben und das vor allem in der nächsten Zeit!

Ausgehend von der derzeitigen Corona Pandemie und ihren Herausforderungen gebietet dies eine schnelle Öffnung des Krankenhauses.

Thank you for your support, Eva Nolte from Wolfhagen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Mir stellt sich da eher die Frage, wie ein Krankenhaus pleite gehen kann, wenn es für den Aufenthalt von Montagmorgen bis Mittwochnachmittag von der Krankenkasse für die zwei Tage 2.100 Euro erhält,und vom Patienten nochmal 190 Euro, weil er kein Dreibettzimmer möchte. Und das alles nur zur Beobachtung, ohne irgendwelche Behandlungen. Bei über tausend Euro pro Tag ist es mir unerklärlich, dass die Klinik angeblich nicht kostendeckend arbeitet.

Ich vermisse das Wolfhager Krankenhaus nicht. Ich war stationär in Warburg, Bad Wildungen, Orthopädische Klinik Kassel und Uniklinik Marburg. Jedesmal hatte ich ein Zweibettzimmer. Solange es in Wolfhagen noch Dreibettzimmer gibt, bzw. man für ein Zweibettzimmer zuzahlen muss, bringt mich da niemand hin. Es ist einfach nicht mehr zeitgemäß mit Dreibettzimmern.

Why people sign

  • Dana Wudtke Bad Emstal

    1 day ago

    Ein Krankenhaus hier in der Nähe und keine 30 min entfernt.

  • Stefan Kratzke Bad Emstal

    1 day ago

    Die Gesundheitsfürsorge im ländlichen Raum hängt von den kleinen Kliniken der ehemaligen Kreise ab. Die Angehörigen der vorwiegend älteren Patienten könnten das Klinikum Kassel als Besucher nicht erreichen.

  • 1 day ago

    weil die regionale medizinische Versorgung seeehhhr wichtig ist.

  • 1 day ago

    Die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung muss gewährleistet sein und bleiben , ganz besonders in der momentanen ,doch für Alle ganz schlimmen Zeit !!!!

  • 2 days ago

    Sicherung der Grundversorgung

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/oeffnung-des-wolfhager-kreiskrankenhauses/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now