Region: Germany
Health

PAP- und HPV-Test Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge Test - wieder jährlich für alle Frauen ermöglichen

Petition is directed to
Gesundheitsministerium & Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
80 Supporters
2% achieved 5.000 for collection target
  1. Launched 19/02/2020
  2. Collection yet 4 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Dieses Jahr wurde die bisherige jährliche gut funktionierende Gebärmutterhalskrebsvorsorge für Frauen eingeschränkt. Frauen ab 35 erhalten diese nur noch alle drei Jahre. Das heißt, es kann drei Jahre dauern, bis eine Zellveränderung festgestellt werden kann, wenn der Test im ersten Jahr unauffällig war.

Drei Jahre können aber zu spät sein, dann kann sich der Krebs bereits ausgebreitet haben. Nur wer bereit ist, selbst zu zahlen, kann einen jährlichen Test durchführen lassen. Hier wird also wieder die Gesundheit von Frauen aufs Spiel gesetzt, die Vorsorge eingeschränkt, die das einzig wirksame Mittel für eine Früherkennung des Krebses wäre.

Es wird zwar nun alle drei Jahre zusätzlich ein HPV-Test eingeführt - aber, auch hier würde ein Krebs drei Jahre lang unentdeckt bleiben, wenn der erste Test unauffällig war. Wenn der HPV-Test aber eine sinnvolle Ergänzung der Vorsorge ist, warum auch diesen nicht jährlich anbieten? Ist die Frauengesundheit so wenig wert? Was soll diese willkürliche Grenzziehung der Altersstufe? Sind ältere Frauen in dieser Gesellschaft so entbehrlich?

Ich fordere für alle Frauen die gleichen jährlichen Vorsorgemöglichkeiten, das sollte uns die Gesundheit wert sein. Ich fordere die Rücknahme der Alterseinschränkung in der Krebsfrüherkennung.

Reason

Jüngere Frauen werden inzwischen zwar gegen HPV geimpft, aber das schützt auch sie nicht komplett vor Krebs, die ältere Generation hat diese Impfung aber auch nicht erhalten - und demografisch gesehen, ist also die Mehrheit der Frauen nicht geschützt. Ist die Frauengesundheit so wenig wert?

Was soll diese Grenzziehung der Altersstufe? Ist das wissenschaftlich so fundiert, dass die Gesundheit von Frauen aufs Spiel gesetzt wird? Sind ältere Frauen in dieser Gesellschaft so entbehrlich? Bitte unterstützen Sie diese Petition, denn hier sind alle Frauen betroffen.

Thank you for your support, Fatma Deniz from Frankfurt
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 5 days ago

    Ich stimme für diese Petition, da ich selbst befroffen bin und auch ein paar Frauen kenne, die betroffen sind. Ich selbst hätte vor einiger Zeit eine OP der Gebärmutter bzgl Krebs und hatte das Glück im Unglück, dass es früh genug erkannt wurde und entfernt werden konnte. Ich finde es daher sehr wichtig, dass die Untersuchungen jährlich stattfinden müssen, denn bei dem einen wächst es schneller als bei dem anderen und daher ist eine Früherkennung sehr wichtig egal in welchem Alter. Unsere Schwägerin war noch unter 30 als es bei ihr um das Thema Gebärmutterhalskrebs ging. Sie wurde operiert und weil es fortgeschritten war musste mehr entfernt werden, wodurch sich ihr Kinderwunsch damit erledigt hatte und sie nun psychologische Hilfe bekommen musste um den Wunsch nach Familie der ihr nun verwehrt bleibt verarbeiten zu können. Jeder Mensch hat das Recht auf Gesundheit und daher bin ich für eine Testing bei Frauen in jedem Jahr!

  • on 13 Mar 2020

    Früherkennung ist einfach für alle Menschen bedeutend.

  • on 12 Mar 2020

    Frauen brauchen die Sicherheit getestet zu werden um folgenschwere Erkrankungen zu vermeiden

  • Theresa Zethner Lichtenfels

    on 12 Mar 2020

    Der pap kann sich relativ schnell verschlechtern finde es unverantwortlich.

  • on 09 Mar 2020

    Ich war selbst an Gebärmutterhalskrebs erkrankt.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/pap-und-hpv-test-gebaermutterhalskrebs-vorsorge-test-wieder-jaehrlich-fuer-alle-frauen-ermoeglichen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now