Region: Germany
Migration

PETITION für den Fortbestand des Projektes Gemeinsam für mehr Teilhabe!

Petition is directed to
Bundesintegrationsbeauftragte
18 Supporters 14 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 27/04/2021
  2. Time remaining > 6 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir Ehrenamtliche und afrikanische Geflüchtete in Deutschland bitten die Bundesintegrationsbeauftragte der Bundeskanzlerin, das Projekt Gemeinsam für mehr Teilhabe vom Bundesnetzwerk TANG fortzuführen.

Die Bundesintegrationsbeauftragte der Bundeskanzlerin darf afrikanische Geflüchtete mitten in der 3. Welle der Corona Pandemie nicht im Stich lassen!

Im Rahmen des Projektes Gemeinsam für mehr Teilhabe, das von der Bundesintegrationsbeauftragten gefördert wurde, wurden 2019 und 2020 mehr als 3500 afrikanische Geflüchtete betreut. Hunderte von geflüchteten Familien, Frauen und Kindern mit afrikanischen Wurzeln konnten durch mehr als 700 Mentoren und Mentorinnen und durch das Projektteam Gemeinsam für mehr Teilhabe in der Coronazeit intensiv begleitet und geholfen werden.

Hart und unerwartet traf das Bundeskanzleramt und die Bundesintegrationsbeauftragte am 30. Dezember 2020 die Entscheidung, dass das Projekt Gemeinsam für mehr Teilhabe ab dem 1. Januar 2021 gestoppt wird, weil das Projekt vertieft geprüft wird. Von heute auf morgen und ohne Vorwarnung verloren viele Projektmitarbeiter*innen ihre Arbeit und afrikanische Geflüchtete ihre Mentoren und Mentorinnen. Geflüchtete Kinder, Frauen, alleinstehende Mütter und Familien mit afrikanischen Wurzeln leiden in der Coronapandemie sehr und brauchen mehr denn je die Unterstützung und Hilfe ihrer Mentoren und Mentorinnen. Die Bundesintegrationsbeauftragte darf sie nicht im Stich lassen.

Wir sammeln Unterschriften und schicken sie an TANG und an die Bundesintegrationsbeauftragte, damit das Projekt Gemeinsam für mehr Teilhabe fortgeführt wird. Dieses Projekt wurde erfolgreich evaluiert und trägt zur Teilhabe von afrikanischen Geflüchteten in Deutschland bei.

Reason

Machen Sie mit!

Unterzeichnen Sie diese Petition für den Fortbestand des Projektes Gemeinsam für mehr Teilhabe

Thank you for your support, Sandra Lefang from Gäufelden
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Nyam a Mbamba Nürtingen

    4 days ago

    Ehrenamtlicher Helfer/ Mentor

  • Not public Offenburg

    9 days ago

    Hilfe an Bedürftige

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 01 May 2021

    ja und das sofort.

  • on 30 Apr 2021

    Ich bin selbst Ehrenamtliche in diesem Projekt und es ist unglaublich wertvoll für die Betroffenen

  • Belfort

    on 28 Apr 2021

    Human Right

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/petition-fuer-den-fortbestand-des-projektes-gemeinsam-fuer-mehr-teilhabe/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Migration

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international