openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: PRO Erhalt des Semestertickets fuer Studenten in Erfurt PRO Erhalt des Semestertickets fuer Studenten in Erfurt
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: EVAG Erfurt/Universitaet Erfurt/Fachhochschule ...
  • Region: Erfurt
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 3.147 Unterstützende
    Sammelziel erreicht

PRO Erhalt des Semestertickets fuer Studenten in Erfurt

-

Die Abschaffung des Gueltigkeitsbereiches Stadtgebiet Erfurt fuer das Semesterticket darf nicht durchgesetzt werden. Wir moechten den Erhalt des Tickets mindestens fuer den urspruenglichen Geltungsbereich erwirken.

Begründung:
  • zusaetzliche Belastung der Studenten von mindestens 50€ im Monat
  • zusaetzliche Undurchsichtigkeit der zu benutzenden Verkehrsmittel
  • ob die EVAG Mehreinnahmen erzielen wuerde, ist ebenfalls nicht von Vornherein zu belegen, da viele Studenten vermutlich konsequent auf alterntive Verkehrsmittel umsteigen würden

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Erfurt, 18.12.2013 (aktiv bis 24.12.2013)


Debatte zur Petition

PRO: Alle die hier meinen diese Petition stehe im Zeichen, für die Preiserhöhung, liegen meiner Meinung nach falsch. Hier geht es lediglich darum das Semesterticket zu erhalten. Und alle die sagen es läge nicht im interesse des StuRa das Semesterticket zu ...

PRO: Wenn man davon ausgeht, dass man 6 Monate kostenlos Straßenbahn und Bus in Erfurt fahren kann, dann sind selbst 78,20? nichts! Da zahlt man für 2 Monate Studenten-Monatsticket ja schon mehr. Warum dort überhaupt Verhandlungen geführt werden müssen, erschließt ...

CONTRA: Diese Petition schwächt die Verhandlungsposition der Studierendenräte der Universität und der FH Erfurt. Entgegen der Behauptung sind die Verhandlungen durch die Ablehnung nicht gescheitert, sondern werden neu aufgerollt. Diese Petition ist daher so zu ...

CONTRA: Ich denke mal, dass die Ersteller dieser Petition nicht zu den grandiosen 13,5% der Studenten gehört haben, die an der letzten Urabstimmung teilnahmen. Dort wurde lediglich gegen eine Erhöhung der Ticketgebühren gestimmt. Die Frage, ob das Ticket bestehen ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen