• Von: Johannes Aigner mehr
  • An: Oberbürgermeister Joachim Wolbergs
  • Region: Regensburg mehr
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 583 Unterstützer
    423 in Regensburg
    Sammlung abgeschlossen

PRO Flüchtlingsheim in Königswiesen (Regensburg)

-

Für alle die nichts gegen diesen Standort haben und somit PRO Flüchtlingsheim in Königswiesen sind.

Begründung:

Für die Unterstützer dieser Petition ist vermutlich keine Begründung notwendig - Refugees Welcome!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

93047, 12.02.2016 (aktiv bis 11.08.2016)


Debatte zur Petition

PRO: Die Eingliederung unserer neuen Mitbürger in die Gesellschaft muss auch durch die örtliche Nähe zu den bereits ansässigen Regensburgern passieren. Durch die Anbindung an das bestehende Jugendzentrum haben besonders junge Flüchtlinge sehr gute Möglichkeiten, ...

CONTRA: Die traumatisierten Flüchtlinge brauchen eigene Wohnungen, Geld und Sozialarbeiter. Das Jugendzentrum ist doch mehr ein Gottloser Hort der geistigen Verwahrlosung. Die Flüchtlinge haben Besseres verdient.

CONTRA: Es reicht. Wir können die Flüchtlinge nicht mehr bezahlen. Es geht an die Substanz der eigenen sozial Schwachen. Das Sozialsystem bricht zusammen.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink