openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Recht der Eheschließung - Einführung eines Ledigkeitszertifikat statt eines Ehefähigkeitszeugnisses für Hochzeiten im Ausland Recht der Eheschließung - Einführung eines Ledigkeitszertifikat statt eines Ehefähigkeitszeugnisses für Hochzeiten im Ausland
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
    Sprache: Deutsch
  • In Bearbeitung
  • 11 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Recht der Eheschließung - Einführung eines Ledigkeitszertifikat statt eines Ehefähigkeitszeugnisses für Hochzeiten im Ausland

-

Mit der Petition wird eine Vereinfachung des Heiratsprozesses für die Heirat mit ausländischen Bürgern gefordert. Es soll ein Ledigkeitszertifikat statt eines Ehefähigkeitszeugnisses für Hochzeiten im Ausland eingeführt werden. Den Standesämtern soll die Befugnis erteilt werden, eigenmächtig auf Wunsch des Antragstellers Zugriff auf die Geburtsurkunden zu nehmen.

Begründung:

Momentan bereitet sich die Beantragung des Ehefähigkeitszeugnisses für im Ausland lebende Bürger extrem schwierig. Im Ausland reicht oft ein einfacher Ledigkeitsnachweis um eine Hochzeit schließen zu können. Das wird jedoch mit der Ehefähigkeitsbescheinigung extrem schwierig gestaltet, da selbst die Geburtsurkunden des Gegenübers in Deutschlandvorgelegt werden müssen. Das ist für Erwerbstätige Menschen sehr schwierig zu bewerkstelligen und führt zu vielenProbleme bei der Hochzeitsanmeldung im Ausland.

30.11.2017 (aktiv bis 17.01.2018)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags