Health

Rettet die 24-Stunden Notfallversorgung für Eiderstedt in Tönning

Petitioner not public
Petition is directed to
Landrat Dieter Harrsen
3.218 Supporters 2.577 in Kreis Nordfriesland
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Wir fordern den Kreis Nordfriesland auf, im Interesse der Eiderstedter Bevölkerung, der Urlauber und Tagesgäste dafür zu sorgen, dass eine dauerhafte 24-Stunden-Notfallversorgung an 365 Tagen im Jahr auf Eiderstedt sichergestellt ist.Dies kann nur unter Beibehaltung der vorhandenen und zu erhaltenden Krankenhausstruktur in Tönning mit der bisherigen Institutsambulanz weiterhin sichergestellt werden! Nur dadurch können die für eine 24-Stunden-Notfallversorgung erforderlichen Bereitschaftskapazitäten abgedeckt werden.

Reason

Da sich Notfälle nicht an festen Sprechzeiten und an Werktagen orientieren, sind sich die Akteure auf Eiderstedt sicher, dass nur mit öffentlichem Nachdruck eine den Erforderlichkeiten des ländlichen Raums entsprechende medizinische Versorgung erhalten bleiben kann. Die wohnortnahe medizinische Behandlung Rund um die Uhr ist als Form der Daseinsvorsorge ein wichtiger Bestandteil den der Kreis Nordfriesland für seine Bevölkerung aufrechterhalten muss.

Thank you for your support

News

Wer schon einmal im Krankenwagen transportiert wurde, weiß, es ist alles andere als bequem. Wenn dann noch wie in meinem Fall, damals, die B5 gesperrt ist, der Krankenwagen von Tönning bis Husum eine Stunde fährt, steigt man mit starken Rückenschmerzen aus. Wenn ich mir so eine Fahrt von St.Peter vorstelle, halte ich es für unzumutbar für den jeden Patienten.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now