Für Politiker soll ein "Rückgaberecht" eingeführt werden, welches den technischen Möglichkeiten des 3. Jahrtausends entspricht.

Als Beispiel siehe: goo.gl/TuZV1L

Begründung

Weiterhin sinkende Wahlbeteiligungen und wachsende Politikerverdrossenheit gefährden die Grundlage der Demokratie. Eine deutlich direktere Teilhabe am politischen Geschehen wirkt dieser Entwicklung entgegen.

Die permanente Möglichkeit, Politiker zeitnah auch wieder abzuwählen, führt zu einer deutlichen Steigerung des politischen Interesses in der Bevölkerung und dem Gefühl, mehr als nur 'Stimmvieh' an seltenen Wahltagen zu sein.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Leider haben sich nicht annähernd genug Unterzeichner gefunden, um diese Petition sinnvoll weiter zu betreiben. Vielleicht wird sie aber unter anderen Umständen mal wieder aufgelegt ;-)

    Ich bedanke mich bei allen Unterstützern für den politischen Wagemut!

  • Liebe Petitenten!

    Hier ein ganz kurzer Bericht vom heutigen Dreh zur Petition "Rückgaberecht für Politiker" mit Sat.1:

    plus.google.com/100640401842299468168/posts/2e8gZMmQiLp

    Der Link zum Video ist im Text zu finden, hier aber auch noch mal explizit: goo.gl/U9xQZK

    Natürlich darf das alles gern geteilt werden, genau so wie der Link zur Petition: bit.ly/PetitionRfP


    Besten Gruß

    Jürgen Schnake

  • Liebe Petitenten!

    Das hat sogar mich überrascht: Heute gegen 11 Uhr ein Anruf von SAT.1 NRW. Um 13 Uhr stand ich dann schon auf dem Mindener Marktplatz und durfte für einen kleinen Beitrag Werbung für unsere Petition machen. Könnte schlechter laufen :)

    Siehe: plus.google.com/100640401842299468168/posts/bKkDZRPGtm7

    Der Beitrag wird heute gegen 17:30 gesendet, wird aber auch spätestens morgen in deren Mediathek zu sehen sein. Sobald vorhanden, schicke ich Ihnen den Link dorthin.


    Mit besten Grüßen

    Jürgen Schnake

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.