Region: Germany

Rücknahme der Ahndung bei Überschreitung der Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h innerorts

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
12 Supporters 12 in Germany
Collection finished
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird eine Rücknahme der Ahndung bei Überschreitung der Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h innerorts (Änderung der Straßenverkehrsordnung ab dem 28. April 2020) gewünscht, sofern die Geschwindigkeitsbegrenzung zeitlich begrenzt aus Lärmschutzgründen eingerichtet wurde.

Reason

Der Führerscheinentzug schon bei Überschreitung der zulässigen Geschwindigkeit um 21 km/h bei einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h ist nicht verhältnismäßig, wenn die Geschwindigkeitsbegrenzung zeitlich begrenzt aus Lärmschutzmaßnahmen eingeführt wurde. Hier entsteht keinerlei zusätzliche Gefährdung wie in anderen Bereichen mit Geschwindigkeitsbegrenzung, die den ganzen Tag zum Zweck der Verkehrssicherheit gelten. In dem genannten Fall sollte es auch nicht, so wie bisher, einen Punkt geben.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international