Education

Schuleintrittsvorbereitung starten für Vorschüler in BaWü

Petition is directed to
Landtag von Baden-Württemberg (Petitionsausschus)
56 Supporters 52 in Baden-Württemberg
Collection finished
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 08 Jan 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir möchten den Vorschulkindern in BaWü eine Stimme geben und uns dafür einsetzen, dass bei dem stufenweisen Wiedereinstieg der Abschlussklassen auch die Vorschüler berücksichtigt werden.

In Anlehnung an die Petition für NRW

Reason

Für die Vorschulkinder, für die im September mit dem Schuleintritt buchstäblich der „Ernst des Lebens“ beginnt, geht es nicht um Betreuung, sondern vornehmlich um die Vorbereitung auf die Schule in einem kleinen Kollektiv: Gemeinsam zu lernen bedeutet auch, einen Blick für die Gemeinschaft zu entwickeln:

  • Sich in Geduld zu üben, wenn man schneller arbeitet als andere
  • Frustration auszuhalten, wenn ein Kind vor einem selbst fertig ist
  • Jemandem aus eigenen Stücken zu helfen und für sich Hilfe zu fordern oder selbst helfen zu lassen
  • Sich seiner eigenen Stärken und Schwächen bewusst zu werden und eben diese Stärken in die Gemeinschaft einzubringen, um gemeinsam als Gruppe eine Aufgabe zu lösen.
  • Diese und andere Sozialkompetenzen, die den Kindern im Unterrichtsalltag abverlangt werden, können nur im Kollektiv erlernt werden. Insbesondere Einzelkinder haben dazu in Zeiten der Corona-Kontaktbeschränkung kaum eine Chance.

Kinder, die zweisprachig aufwachsen, sprechen häufig nur in Kindergarten Deutsch. Die Gefahr, dass diese Kinder einen Teil ihrer Sprachkompetenz einbüßen, dann gerade bei Kindern aus sozial schwächeren Familien schwerwiegende Folgen für den Schulstart haben und im Extremfall bereits zu Beginn die Weichen für ihre weitere Schullaufbahn stellen.

Eine Kontaktsperre zu Gleichaltrigen kann für ein paar Wochen kompensiert werden. Sollte selbige jedoch mehrere Monate umfassen, sind Verzögerungen oder gar Rückschritte im sozial-emotionalen Bereich – schlimmstenfalls ein ungesunder Rückzug in die eigene Welt – zu erwarten.

Deshalb fordern wir auch für die Kindergärten eine schrittweise Wiedereingliederung, angefangen mit den Vorschulkindern, die - nicht zuletzt – auch die Chance haben sollten, sukzessive Abschied zu nehmen, Rituale abzuhalten, um einigermaßen unbeschwert in den neuen Lebensabschnitt starten zu können.

Eine schrittweise Wiedereingliederung – stundenweise – tageweise – in Kleingruppen ist unter Berücksichtigung des Alters sowie der Verständigkeit dieser Kinder in unseren Augen aus hygienischer Sicht realisierbar, gerne bieten wir unsere Unterstützung bei der Umsetzung an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Weiterhin bitten wir um Anpassung des Schulstartes für den diesjährigen Jahrgang unter Berücksichtigung der Umstände der letzten 6 Monate. Die Schulanfänger hatten keine Vorbereitung im Kindergarten auf den Schulanfang, keine Projekte, Schulbesuche etc. Die Kinder sind verunsichert, die Schule größtenteils eine Unbekannte.

Thank you for your support, Miriam Hagen from Weingarten
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen Petition 17/00503 erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss von Baden-Württemberg eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now