Region: Zeuthen
Environment

Seestraße Zeuthen: Unsere Allee - Passé? Nee!

Petition is directed to
Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Landkreis Dahme-Spreewald, Gemeinde Zeuthen, Landesamt für Bauen und Verkehr, Hoppegarten
2,273 supporters 861 in Zeuthen
277% from 310 for quorum
2,273 supporters 861 in Zeuthen
277% from 310 for quorum
  1. Launched October 2023
  2. Time remaining > 8 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

Unsere Allee zwischen Zeuthen und Eichwalde - 261 vitale alte Bäume, vor allem Linden, die die Seestraße seit nunmehr 80-100 Jahren prägen - sollen bald für die "grundhafte Sanierung" der Straße gefällt werden!

Was ist UNSER ZIEL?

Wir - das sind der NABU Landesverband Brandenburg e.V., der NABU Regionalverband Dahmeland e.V. sowie die örtlich aktive Bürgerinitiative "pro Allee".

  •  Wir fordern eine behutsame Sanierung der Seestraße und der Bürgersteige. Diese Sanierung muss aber mit allen verfügbaren technischen Alternativen geprüft und realisiert werden, sodass der geschützte Baumbestand in Form der geschlossenen Allee erhalten bleibt (siehe Vorbild Linden-/ Fontaneallee).
  •  Eine „grundhafte Sanierung“ ist nicht erforderlich und die Fällung aller Alleebäume nicht „alternativlos“ (definierter Rechtsbegriff)!
  •  Zusammen mit dem NABU Landesverband Brandenburg werden wir rechtliche Schritte einleiten, sofern die Genehmigung erteilt und öffentlich gemacht ist.

Was sind die ALTERNATIVEN?

Das Vorbild, die Lindenallee zwischen Zeuthen und Wildau, zeigt eine funktionierende Alternative.

Denkbar wäre auch das Aufbringen eines Asphaltbelages auf den vorhandenen Straßenbelag. Große Bereiche der Seestraße verfügen bereits über einen soliden Unterbau! Damit bliebe das Wurzelwerk unangetastet.

Eine vielleicht unkonventionelle Alternative wäre die fachgerechte Reparatur / Teilerneuerung - womöglich unter Erhaltung des vorhandenen Straßenbelages. Verbunden mit Tempo 30 erhielte man Sicherheit, Lärmreduktion und die perfekte Erhaltung des Ortsbildes.

Du willst Dich auch für die Erhaltung der Allee einsetzen?

1. Wir brauchen Dich und Euch als Fürsprecher – für die behutsame Sanierung der Straße unter Erhaltung aller gesunden Alleebäume als unser natürliches und kulturelles Erbe!

2. Bitte informiert Familien, Freunde und Bekannte und unterstützt uns somit als Multiplikatoren!

Kontaktiere uns gern

Bürgerinitiative "pro Allee"

Kontakt per Mail:

seestrasse@nabu-dahmeland.de

👉 HINWEIS

Empfänger dieser Petition sind:

• Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg

• Landkreis Dahme-Spreewald

Umweltamt

Weinbergstraße 1

15907 Lübben

Gemeindeverwaltung Zeuthen

Gemeindevertretung Zeuthen (Vorsitzender: Philipp Martens)

Schillerstraße 1

15738 Zeuthen

Landesamt für Bauen und Verkehr, Hoppegarten

Reason

Welche BEDEUTUNG hat unsere Allee?

Alleen haben identitätsstiftenden Wert für viele Zeuthener BürgerInnen - das ergaben nicht zuletzt Umfragen und Werkstattverfahren im Rahmen des Zeuthener Leitbild-Prozesses.

  •  Unsere Allee in der Seestraße ist seit 80 - 100 Jahren ein wichtiger Bestandteil unseres „grünen“ Ortsbildes
  •  Unsere Allee trägt erheblich zum Gartenstadtcharakter bei, der Zeuthen so lebenswert macht.
  •  Unsere Allee ist ein Kulturgut. Die Bäume haben sich erfolgreich an die Standortbedingungen angepasst.
  •  Die Alt-Bäume sind Schatten- und Sauerstoffspender, binden CO2 und Feinstaub und sind unverzichtbar, um das lokale Klima durch Frischluftproduktion und Abkühlung zu verbessern. 
  •  Unsere Allee leistet einen hohen Beitrag zur Luftreinhaltung, durch Absorption der Boots-, Bahn-, Flug- und sogar Straßenverkehrsemissionen.
  •  Unsere Allee bietet Lebensraum für zahlreiche Vögel, Fledermäuse und Insekten. Ihre Zerstörung bedeutet den Wegfall ihrer wertvollen Habitate. Solche fast 100 Jahre lang gewachsenen Habitatstrukturen lassen sich nicht durch künstliche Nisthilfen/Quartiere adäquat ausgleichen.
  •  Ein funktionaler Ausgleich durch Neupflanzungen ist praktisch unmöglich. Der Klimawandel und die veränderten Umweltbedingungen erschweren es Jungbäumen, überhaupt anzuwachsen. Bis sie groß genug sind, den Wert und all die wichtigen Funktionen der Alt-Bäume zu ersetzen, dauert es Jahrzehnte. 

👉HINWEIS

Wer lieber auf Papier unterzeichnen möchte, kann das im Bioladen "Löwenzahn" in Zeuthen tun - dort liegt eine analoge Unterschriftenliste aus!

👉 HINWEIS

Spenden für dieses Projekt

Hallo an alle,

Spenden für die Erhaltung der Allee in der Seestraße gern auf folgendes Konto:

NABU Brandenburg e.V. 

DE57 1009 0000 1797 7420 11

Verwendungszweck: OD Zeuthen

ACHTUNG:

Der Spendenaufruf ganz unten auf der Seite von OpenPetition ist nur für OpenPetition selbst!

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

Translate this petition now

new language version

News

Ich lebe seit 1967 in Zeuthen und fand schon immer die Seestrasse und die Lindenallee mit ihren wunderschönen alten hohen Bäumen so einmalig schön. Gerade jetzt, wo es so entsetzlich heiße Sommer gibt, haben diese Bäume noch viel mehr an Bedeutung gewonnen. Diese Bäume müssen auf jeden Fall bleiben. Es muss eine andere Lösung für die Seestrasse geben.!

alte, verwachsene BÄume einer inversiven Art zu erhalten hate ich für wenig sinnvoll. Die Straße ist marode und eine Sanierung des Verkehrsweges nur ohne diese alten Bäume möglich, da diese ejde Sanierung unmöglich machen. Leider ist der Straßenbelage völlig marode und eine unzumutbare Lärmbelästigung für die Anwohner.

Why people sign

In Zeiten, in denen alle vom Klimawandel reden und beteuern, dass es so nicht weitergehen kann, sollte man den Autos nicht noch mehr Gewicht geben und unsere Umwelt nicht weiter auf so törichte Art zerstören.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages. To the tools

Translate this petition now

new language version

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now