Die Petition hat zwei Ziele: 1. Die Renovierung der Sanitärräume im Gymnasium. 2. Die Behebung des Fehlbestandes der Fachräume.

Zu Punkt 1 gibt es vom Schulträger die Aussage, dass die Mittel für die Renovierung für das Jahr 2015 bereitgestellt sind und dass daher in diesem Jahr die Renovierung durchgeführt wird. Zu Punkt 2 gibt es die Aussage des Schulträgers, dass der Fehlbestand der Räume bekannt und erfasst ist. Es wird jetzt geprüft, ob das Problem durch einen Umbau vorhandener Kellerräume, einen Anbau oder einen Neubau gelöst wird.

Damit haben wir, wenn die Maßnahmen wie oben beschrieben durchgeführt werden, unser Ziel erreicht. Wir werden den weiteren Verlauf der Planungen verfolgen und auf unserer Website www.eltern.gymnasium-penzberg.de/ darüber berichten.

Für Ihre zahlreiche Unterstützung bisher herzlichen Dank!

Im Namen des Elternbeirats Gymnasium Penzberg Enver Idris

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Enver Idris, Elternbeirat Gymnasium Penzberg aus Penzberg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.