openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Straßenverkehrsrecht - Beschränkung für Fahranfänger in den ersten 2 Jahren Straßenverkehrsrecht - Beschränkung für Fahranfänger in den ersten 2 Jahren
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 137 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Straßenverkehrsrecht - Beschränkung für Fahranfänger in den ersten 2 Jahren

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass Fahranfänger in den ersten 2 Jahren nur Fahrzeuge mit max. 60 PS fahren dürfen, ähnlich wie ein beschränkter Motorradführerschein.

Begründung:

Viele, gerade junge Leute überschätzen ihre fahrerischen Qualitäten um Längen und kaufen sich dann gleich Autos mit 100 und mehr PS um vor Freunden angeben zu können. Mit einem Führerschein der PS-mäßig reglementiert ist könnte die Gefahr der schweren, oftmals tötlichen Unfälle ggf. weiter gedrosselt werden. Evtl. sollten auch Schleuderkurse nach den 2 Jahren Pflicht werden, damit Sie wissen, wie man sein Auto bei schwierigen Situationen besser beherrschen kann.

10.12.2013 (aktiv bis 21.01.2014)


Neuigkeiten

Pet 1-18-12-921-002286 Straßenverkehrsrecht Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 16.10.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen