Rajon : Gjermania
Mjedis

Tempo 130 auf Autobahnen – fürs Klima

Peticioni drejtohet tek
Petitionsausschuss des deutschen Bundestages
380 mbështetësit
4% arritur 10.000 për objektivin e mbledhjes
  1. Filluar 16.09.2020
  2. Mbledhja akoma 2 muajt
  3. Nënshtrim
  4. Dialog me marrësin
  5. Vendim
Unë bie ndakort me ruajtjen dhe përpunimin e të dhënave personave. Kërkuesi mund të shikojë Emri dhe vendi dhe përcjellë këtë informacion tek marrësi. unë mund të dorëheq miratimin tim në çdo kohë

Der Frauenbund will die längst überfällige Entscheidung für eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf deutschen Autobahnen in Bewegung bringen und fordert das Tempolimit 130.

Durch diese Maßnahme kann der durch Mobilität verursachte Ausstoß von Treibhausgasen einfach und kurzfristig verringert werden. Frauenbundfrauen übernehmen Verantwortung für die Schöpfung.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift – Danke!

arsye

Eine entscheidende Rolle für den Spritverbrauch und damit die Umweltbelastung im Straßenverkehr spielt die Geschwindigkeit: Allein durch ein generelles Tempolimit von 130 Stundenkilometer auf Autobahnen könnten jährlich rund 2,2 Millionen Tonnen Kohlendioxid eingespart werden. Darauf weist das Bundesumweltamt hin (www.umweltbundesamt.de/publikationen/klimaschutz-durch-tempolimit ).

Gleichzeitig würden auch Lärm- und Schadstoffemissionen zurückgehen und die Verkehrssicherheit erhöht. Dennoch hat Deutschland derzeit weltweit als einziges industrialisiertes Land kein generelles Tempolimit. Damit ist die Bundesrepublik auch in Europa isoliert. Der Frauenbund will das ändern.

Der Katholische Deutsche Frauenbund ist ein unabhängiger Frauenverband mit bundesweit 18 0.000 Mitgliedern. Wir setzen uns für eine Welt ein, in der Frauen und Männer partnerschaftlich zusammenleben und Verantwortung tragen für die Zukunft einer friedlichen, gerechten und für alle lebenswerten Welt.

Eine nachhaltige Lebensgestaltung soll nicht auf Kosten anderer Menschen, eines Geschlechtes, künftiger Generationen und der natürlichen Lebensgrundlagen erfolgen. Ziel ist, das Bewusstsein für die Verknüpfung sozialer, ökologischer, kultureller und wirtschaftlicher Faktoren, die in ihrer Gesamtheit berücksichtigt werden sollen, zu schärfen.

Schon 2008 hatte sich der KDFB-Bundesausschuss für ein generelles Tempolimit von 130 auf Autobahnen ausgesprochen. 2019 wiederholte die Bundesdelegiertenversammlung diese Forderung in der Stellungnahme „Klimawandel begrenzen – Treibhausgas-Ausstoß verringern“, zu finden unter www.frauenbund.de/fileadmin/user_upload/Stellungnahmen/2019-10-20_KDFB-Stellungnahme_Klima.pdf .

Lesen Sie mehr zu unserer Aktionswoche „für mich. für dich. fürs Klima.“ unter bewegen-kdfb.de/impuls-fuermich-fuerdich-fuersklima/

Die Unterschriftenaktion läuft bis zum 31.12.2020. Im Anschluss werden die Ergebnisse an die inhaltlich Verantwortlichen der Bundesregierung übergeben.

Ju faleminderit shumë për mbështetjen tuaj , Katholischer Deutscher Frauenbund e.V. nga Köln
Pyetje për iniciatorin

Tani përktheni këtë kërkesë

Versioni i ri i gjuhës

lajm

Und ganz nebenbei reduziert sich das Risiko schwerer Verkehrsunfälle auf den Autobahnen!

Ein Tempolimit reduziert die Emissionen nur minimal, alleine schon, weil es nur PKW auf einem kleinen Teil des Verkehrsnetzes betrifft. Absolute Zahlen zu nennen ist dabei teils sehr irreführend. Der gesamte Straßenverkehr stößt in Deutschland jährlich über 150 Millionen Tonnen CO2 aus. Wenn das Ziel sein soll, diesen Wert signifikant zu reduzieren, werden wesentlich effektivere Lösungen (z.B. alternative Antriebsarten, E-Fuels, etc.) und keine ideologischen Nullnummern benötigt.

Pse njerëzit firmosin

  • 8 orë më parë

    Mit dieser Regelung könnten ohne großen Aufwand ca. 2,2 Mill. Tonnen Kohlendioxid eingespart werden! Und dies wäre auch kurzfristig umsetzbar.

  • 14 orë më parë

    Frankreich zeigt, dass 130 kmh ein sinnvolles Limit ist. Die Amerikaner kommen in ihrem großen Land mit weniger Tempo aus und viele andere mehr. Da erwiesenermaßen z.B. Schweizer, die mal rasen wollen, sich auf deutschen Autobahnen ausprobieren, wäre auch das damit beendet. Gar nicht zu reden vom dann bald möglichen Ende der großen und schnellen Autos und ihrer Umweltbelastung. Tempolimit+Kontrollen=Zukunft

  • Jo publike Regensburg

    16 orë më parë

    Weniger Verletzte, weniger Tote, weniger Stress, weniger CO2-Ausstoss

  • Jo publike München

    16 orë më parë

    Zuviele Unfälle auf Autobahnen

  • Annemarie Ellrott Gieboldehausen

    1 ditë më parë

    Tempolimit 130 sorgt für einen gleichmäßigen Verkehrsfluss und für eine angenehme Fahrt, dadurch mehr Verkehrssicherheit - weniger Unfallopfer!

Mjetet për përhapjen e peticionit.

A keni faqen tuaj të internetit, një blog apo një portal të tërë në internet? Bëhuni një avokat dhe shumëfish për këtë kërkesë. Ne kemi banderolat, widget dhe API (ndërfaqen) për tu futur në faqet tuaja.

Shenjë widget për faqen tuaj të internetit

API (ndërfaqe)

/petition/online/tempo-130-auf-autobahnen-fuers-klima/votes
Përshkrim
Numri i nënshkrimeve në openPetition dhe nëse është e aplikueshme faqe e jashtme
Metoda HTTP
GET
Format e kthimit
JSON

Më shumë për temën Mjedis

Ndihmoni në forcimin e pjesëmarrjes së qytetarëve. Ne duam t'i bëjmë shqetësimet tuaja të dëgjohen dhe të mbeten të pavarura.

dhuroni tani

openPetition International