Region: Essen
Culture

Unterschriftensammlung für den Erhalt des Soul Hellcafes

Petition is directed to
Hausverwaltung
2.238 Supporters
Collection finished
  1. Launched April 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Stauder-Brauerei hatte Anfang des Jahres den Pachtvertrag gekündigt, die zuständige Hausverwaltung hatte diesen mit dem Kneipenbetreiber Christian Voß nicht fortführen wollen. Sie wünsche sich eher ein ruhiges Restaurant, hieß es wohl zur Begründung. Nach bisherigem Stand schließt das Soul Hellcafé im Juli seine Türen an dem Traditionsstandort an der Friederikenstraße.

Die Kneipe hat sich in den vergangenen Jahren durch Ausstellungen und Konzerte den Ruf als Szene-Bar für Subkultur erarbeitet. Vor allem Fans von Rock’n’Roll, Rockabilly und Kustom Kulture aber auch anderer Subkulturen haben dort ein zweites Wohnzimmer gefunden.

Deshalb: Wir fordern den Erhalt unseres Soul Hellcafes!

Reason

Die Kneipenkultur im Ruhrgebiet darf nicht aussterben! Entsprechend sorgte die Nachricht von der bevorstehenden Schließung für große Enttäuschung und Wut bei Stammgästen aus dem gesamten Ruhrgebiet und Nachbarn im Viertel. Deshalb unterschreibt bitte die Petition - jede Unterschrift zählt!

Hintergrundinfos: www.waz.de/staedte/essen/ruettenscheid-suedviertel-holsterhausen/fans-sammeln-unterschriften-fuer-den-erhalt-des-soul-hellcafe-id217043117.html

Thank you for your support, Nicholas Schildmann from Essen
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

Vor längerer Zeit beobachtete ich als Gast, wie ein gerufener dunkelhäutiger Taxifahrer von einem anderen Gast massiv beleidigt und dumm angemacht wurde. Der Inhaber oder Angestellte hat sich gar nicht in irgendeiner Form dazu geäußert. obwohl es nicht zu überhören war. Wollte man einen Stammgast nicht verärgern oder ...? Das ist nicht tolerierbar!!! Danach habe ich den Laden nie mehr betreten.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now