Der Waldweg zwischen Horrem und Sindorf in Kerpen soll weiterhin als Schulweg zur verfügung stehen und auf Kosten der Stadt instandgehalten werden!

Begründung

Ich persönlich möchte das der Waldweg zwischen Horrem und Sindorf in Kerpen weiterhin als Schulweg zählt!

Die dafür nötige Eignung des Weges und Absicherung sollten durch die Stadt wie in den vergangenen Jahren weiter gewehrleistet werden.

Ansonsten müssen Kinder zwangsläufig an der Hauptverkehrsstrasse Vorbei und das sehe ich als durchaus noch kontraproduktier an!

Daher möchte ich die Stadtauffordern sich der Thematik anzunehmen und den Weg wieder Kindergerecht herzurichten!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Der Staat soll zahlen, die Eltern der Nutznießer sollen ja bloß keine Eigenverantwortung zeigen.

Contra

Natürlich mit Beleuchtung, Überdachung und Wlan.