Animal rights

Wölfe und Pferde/Landwirtschaft/etc.

Petition is directed to
Olaf Lies (Umweltminister Niedersachsen)
5.014 Supporters 3.281 in Lower Saxony
Collection finished
  1. Launched June 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

https://m.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/woelfe-reissen-pferde-toedlicher-tierschutz-16830547.html

Liebe Pferdefreunde, Landwirte, Schäfer und Weidetierhalter,

leider hat sich nun in Niedersachsen ein trauriger Vorfall ereignet. Eine Pferdeherde wurde auf der Koppel von einem Wolf angefallen, mehrere Pferde wurden schwer verletzt oder starben. Die FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung) hat daraufhin einen offenen Brief an den Umweltminister Olaf Lies geschrieben, in welchem sie eine baldige Handlung zum Thema Wolfsmanagement fordert. Bisher leider erfolglos. Nicht nur Im Reitsport, sondern auch in vielen Teilen der Landwirtschaft spielt dieses Thema eine große Rolle. Denn auch Kühe, Schafe, Schweine u.ä. fallen ins Beuteschema. Nicht selten haben die Tierhalter Angst, dass ihre Herden Panik bekommen, ausbrechen und Unfälle verursachen.

Lasst uns die FN, aber auch unsere Bauern etc. unterstützen und Unterschriften sammeln.

Wir fordern Freigabe zur Entnahme von Wölfen, sobald diese sich Weideflächen nähern und eine Gefahr für Tierherden darstellen.

Reason

Wer selber Pferde- oder Stallbesitzer ist, kennt dieses herzzerreißende Gefühl, wenn man solche Artikel ließt. Die Angst um die eigenen Pferde wächst, wenn diese auf der Koppel stehen. Wie können wir uns schützen?

Thank you for your support, Johanna Fraustadt from Geising
Question to the initiator

News

  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    Zuerst möchte ich mich herzlichst für Ihre zahlreiche Unterstützung und Ihre Unterschriften bedanken! Die Petition wurde von mir eingereicht und wird nun geprüft. Laut dem erhaltenen Schreiben wird sie als „Mehrfachpetition“ geführt, da unser Anliegen auch schon von anderen Petentinnen und Petenten an den Petitionsausschuss des herangetragen wurde. Eine „Leitpetition“ zu dem Thema existiert wohl bereits. Zunächst müssen wir also die Prüfung abwarten. Weitere Ergebnisse werde ich Ihnen selbstverständlich mitteilen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    J. Fraustadt

Erstelle eine Petition gegen Pferderipper. Oben im Text steht :'. . .fordern Freigabe zur Entnahme von Wölfen, sobald diese sich Weideflächen nähern und eine Gefahr werden.' Die Erfahrung zeigt, Zäune allein nützen nicht. Soweit ich weiß ist der Wolf ist ein intelligentes Raubtier. Lernt wo er mit Konsequenzen rechnen muss und wo nicht. So wie bei den Menschen muss leider das eine oder andere Individuum ins 'Gefängnis', damit das Zusammenleben im Allgemeinen funktioniert.

Wo ist die Petition gegen Pferderipper? Menschen die Tiere brutal töten, sind die wahren Bestien! Es ist unverschämt, ein schreiben aufzusetzen, bei dem über Tierleben im negativen Sinne entschieden wird! Woher soll ein Raubtier wissen, welches Tier Beute ist und welches nicht?! Der Mensch hat die Verantwortung für die Pferde und sollte endlich mal verstehen, dass ihm die Welt nicht alleine gehört! Gerade als Tierliebhaber, sollte man das nicht gut heißen! Unterstützung vom Land um die Zäune sicher zu machen, wäre wohl eine Lösung. Ist ja aber einfacher, ein Lebewesen einfach abzuschließen..

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international