Civil rights

Zurückweisung der Entschädigungsforderungen der Hohenzollern

Petition is directed to
Monika Grütters
463 Supporters
93% achieved 500 for collection target
  1. Launched 30/07/2019
  2. Collection yet 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Die Hohenzollern fordern vom Bund und Berlin-Brandenburg Entschädigungen in Millionenhöhe für die Liegenschaften, die die Sowjetunion nach 1945 enteignet hat. Diese stehen ihnen nicht zu, wenn die Hohenzollern dem nationalsozialistischen System erheblichen Vorschub geleistet haben.

Die Hohenzollern haben den Aufstieg Hitlers erheblich gefördert. Sie machten Propaganda für Hitler. Kronprinz Wilhelm schrieb einem Bekannten, dass er vermutlich zwei Millionen Stimmen für Hitler gewonnen habe. Ausländische Kritik am beginnenden Terror gegen die Juden wehrte er als Verleumdung ab. Er war Mitglied der Motor-SA. August Wilhelm von Preußen war Mitglied der NSDAP und der SA. Sie waren von Hitlers Kriegen begeistert und gratulierten ihm zur Niederschlagung von Holland und Belgien.

Quellen:

Reason

Ich meine, die Hohenzollern haben die Nationalsozialisten erheblich gefördert. Somit sollten die Ansprüche abgewiesen werden.

Thank you for your support, Christiane Matzkowski from Berlin
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Wir Deutsche brauchen diese Prunksucht nicht mehr.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 11 h. ago

    Der Adel hat auf Kosten von Bauern und Handwerkern, die in Armut oder zumindest bescheidener gelebt haben, in Saus und Braus gelebt und die Schlösser bauen lassen, die er heute als sein Eigentum betrachtet. In Eroberungskriegen hat er Teile seiner Bevölkerung geopfert oder zumindest ins Unglück gestürzt. Die Zeit eines solchen Lebens war mit den bürgerlichen Revolutionen abgelaufen. Heute soll sich der Adel seinen Lebensunterhalt wie die meisten Menschen mit redlicher Arbeit verdienen.

  • 12 h. ago

    Offenbar vergessen einige, dass wir inzwischen eine Demokratie sein wollen. Faschismus (Aristokratie) samt sämtlicher Titel sind verfassungswidrig!

  • 22 h. ago

    Ich stimme der Idee der Petition zu.

  • 1 day ago

    Sind die Leute 1989 auf die Straße gegangen, damit die Hohenzollern solche unverschämten Forderungen stellen?

  • 1 day ago

    Luxuriös gelebt hat diese Clique auf Kosten des Volkes und das dann auch noch ins Chaos gestürzt. Kein Cent unserer Steuergelder darf an die verschwendet werden!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/zurueckweisung-der-entschaedigungsforderungen-der-hohenzollern/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now