Stadtrat Erlangen Statements

Overview of statements in the parliament
Answer number Percentage
I agree / agree mostly   12 30,0%
I decline   4 10,0%
No statement   4 10,0%
No answer yet   19 47,5%
No request sent, Email address unavailable.   1 2,5%

2% support a public hearing in a committee of experts.
2% support a public hearing in the parliament/plenum.

Anette Wirth-Hücking

is a member of parliament Stadtrat

Ausschussgemeinschaft ödp/FWG, last modified: 11 Mar 2020

I agree / agree mostly.
✓   I am in favor of a public hearing in the Technical Committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Petitionssteller,

Die FREIEN WÄHLER stehen für verträgliches Wachstum, eine lebenswerte
Stadtentwicklung und die Erhaltung unserer Naherholungsräume.
Deshalb lehnen wir eine Nachverdichtung um jeden Preis ab. Wir wollen, dass Büchenbach ein lebendiger und lebenswerter Stadtteil bleibt. Eine unverhältnismäßige Bebauung fördert soziale Probleme innerhalb der Gemeinschaft, deshalb werden wir einer Änderung des Bebauungsplanes, wie vom privaten Investor Liebe gefordert, nicht zustimmen.
Bei der geplanten Nachverdichtung der GEWOBAU haben wir darauf geachtet, dass bereits Anfang des Jahres 2017 eine Beteiligung des Mieterbeirates und eine Beteiligung von Bürgerschaft und Kirchen erfolgte. Der Mieterbeirat setzt

Show more

Jörg Volleth

is a member of parliament Stadtrat

CSU, last modified: 06 Mar 2020

Group decision, published by Jörg Volleth. The basis of decision was a resolution of the faction CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Petition richtet sich gegen zwei Nachverdichtungsprojekte in Büchenbach – Nord.
Die CSU – Stadtratsfraktion nimmt hierzu wie folgt Stellung:
Das Projekt der Gewobau in der Odenwaldallee wurde in den letzten beiden Jahren intensiv durch den „Runden Tisch“ begleitet. Am „Runden Tisch“ nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Gewobau – Mieter und der wichtigen Institutionen aus dem Stadtteil, teil.

Das Ergebnis der Beratungen ist, dass dort zukünftig 60 EOF geförderte Wohnungen und 18 App. der Lebenshilfe entstehen sollen. Ergänzt wird die Belegung des Neubaus durch eine Einrichtung des Sozialamtes, der Sparkasse, eines Stadtteilbüros der Gewobau und eines Mehrzweckraums.

Dieses Bauvorhaben wird so von der

Show more

Dr Philipp Dees

is a member of parliament Stadtrat

SPD, last modified: 27 Feb 2020

I agree / agree mostly.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ihre Petition bezieht sich auf zwei Bauvorhaben, die zwar räumlich eng zusammen liegen, sich aber trotzdem in vielen Aspekten grundsätzlich unterscheiden, insbesondere in der baurechtlichen Ausgangssituation, dem städtebaulichen Kontext und den Eigentumsverhältnissen.
Beiden Bauvorhaben ist gemeinsam, dass es aus Sicht der Stadt – und auch aus meiner – jeweils darum geht, für Büchenbach-Nord notwendige Funktionen zu erhalten bzw. neu zu schaffen. Der Wohnungsbau ist in beiden Fällen nur ein Nebenaspekt.
Beim Bauvorhaben Bauwerke Liebe geht es um die Sicherstellung der Nahversorgungsfunktion dieses Zentrums an der Büchenbacher Anlage. Diese ist in der jetzigen baulichen Situation nicht mehr gegeben: Schon der Edeka-Markt

Show more

Dr Florian Janik

is a member of parliament Stadtrat

SPD, last modified: 27 Feb 2020

I agree / agree mostly.

Die vergangenen Wochen und Monate haben gezeigt, dass sich sehr viele Menschen in Büchenbach-Nord aktiv in die Gestaltung ihres Stadtviertels einbringen - egal ob am Runden Tisch der GEWOBAU, im direkten Gespräch mit dem Investor z.B. bei der Winterwerkstatt im Januar, im Rahmen des ISEK-Prozesses etc. Dass wir diese Diskussionen gemeinsam führen, ist sehr wichtig, denn nur so können möglichst viele Belange mitbedacht werden und nur so können wir ge-meinsam das Beste für Büchenbach-Nord herausholen. Für mich persönlich ist dabei klar: Der Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs muss überarbeitet werden. Denn am Ende muss ein Gebäude entstehen, das in den Stadtteil passt. Für die vielen Hinweise, die ich persönlich, aber auch die Kolleginnen

Show more

Frank Höppel

is a member of parliament Stadtrat

ÖDP, last modified: 27 Feb 2020

I agree / agree mostly.

Sehr geehrte Petentinnen und Petenten,

sieht man sich die Nachverdichtungen der vergangenen Jahre in Erlangen an, so sind die formulierten Sorge der Anwohner in Büchenbach-Nord sehr nachvollziehbar. Man bekommt man den Eindruck, dass das alles erschlagende Argument "mehr Wohnraum schaffen" alle anderen nicht weniger wichtigen Faktoren wie z.B.
- soziale Situation vor Ort
- Erhalt von wichtigen ökologisch aufzuwertenden freien Flächen (Stichwort: Stadtteilklima)
- Einfügen der neuen Baumaßnahmen in den Stadtteil und Beachtung bestehender Strukturen und Gebäude und andere Punkte mehr ...
kompromisfrei erschlägt.
Das darf nicht sein - explizit nicht von einem Stadtrat, der sich die Themen Transparenz, Bürgerbeteiligung und Dialog auf die Fahnen

Show more

Johannes Pöhlmann

is a member of parliament Stadtrat

Die Linke last modified: 19 Feb 2020

I agree / agree mostly.

Unter den bisher im Erlanger Stadtrat vertretenen Gruppierungen ist die
Erlanger Linke die einzige, welche deutlich auf die Grenzen des Wachstums
auch für Erlangen hinweist (Abschnitt 6 des Wahlprogramms): "Kurzfristig
hilft in Erlangen gegen steigende Wohnungsnot und den drohenden
Verkehrskollaps nur ein Ende des Wachstums für Gewerbe, Universität, Klinik
und Forschungseinrichtungen: Neue Ansiedlungen werden in anderen Städten der
Metropolregion dringender gebraucht....". Erlangen ist eine Stadt mit viel
zu kleiner Grundfläche, verglichen mit dem enormen Wachstum an
Arbeitsplätzen in der Stadt während der letzten Jahrzehnte. Es ist
verständlich, dass Menschen, die in Erlangen eine Arbeitsstelle gefunden
haben, bevorzugt auch in Erlangen wohnen

Show more

Rosemarie Egelseer-Thurek

is a member of parliament Stadtrat

CSU, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Jörg Volleth. The basis of decision was a resolution of the faction CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Petition richtet sich gegen zwei Nachverdichtungsprojekte in Büchenbach – Nord.
Die CSU – Stadtratsfraktion nimmt hierzu wie folgt Stellung:
Das Projekt der Gewobau in der Odenwaldallee wurde in den letzten beiden Jahren intensiv durch den „Runden Tisch“ begleitet. Am „Runden Tisch“ nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Gewobau – Mieter und der wichtigen Institutionen aus dem Stadtteil, teil.

Das Ergebnis der Beratungen ist, dass dort zukünftig 60 EOF geförderte Wohnungen und 18 App. der Lebenshilfe entstehen sollen. Ergänzt wird die Belegung des Neubaus durch eine Einrichtung des Sozialamtes, der Sparkasse, eines Stadtteilbüros der Gewobau und eines Mehrzweckraums.

Dieses Bauvorhaben wird so von der

Show more

Birgitt Aßmus

is a member of parliament Stadtrat

CSU, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Jörg Volleth. The basis of decision was a resolution of the faction CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Petition richtet sich gegen zwei Nachverdichtungsprojekte in Büchenbach – Nord.
Die CSU – Stadtratsfraktion nimmt hierzu wie folgt Stellung:
Das Projekt der Gewobau in der Odenwaldallee wurde in den letzten beiden Jahren intensiv durch den „Runden Tisch“ begleitet. Am „Runden Tisch“ nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Gewobau – Mieter und der wichtigen Institutionen aus dem Stadtteil, teil.

Das Ergebnis der Beratungen ist, dass dort zukünftig 60 EOF geförderte Wohnungen und 18 App. der Lebenshilfe entstehen sollen. Ergänzt wird die Belegung des Neubaus durch eine Einrichtung des Sozialamtes, der Sparkasse, eines Stadtteilbüros der Gewobau und eines Mehrzweckraums.

Dieses Bauvorhaben wird so von der

Show more

Felix Pierer von Esch

is a member of parliament Stadtrat

FDP, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Lars Kittel. The basis of decision was a resolution of the faction FDP

„Nachverdichtung um jeden Preis“ wird von allen Fraktionen, auch von der FDP seit jeher abgelehnt. Wir brauchen zwar dringend neue Wohnungen, dazu gehört aber immer der kritische Blick auf das Stadtviertel und die Analyse der sozialen Situation. Daher begrüßt die FDP die Reduktion der geplanten Wohnungen zugunsten von sozialen Angeboten in Büchenbach Nord, so wie das in den beiden Runden Tischen mit den Anwohnern und Einrichtungen in Büchenbach vereinbart wurde. Das weitere, private Bauvorhaben bringt einen wichtigen Beitrag, nämlich den Erhalt und möglicherweise sogar eine Verbesserung der Nahversorgung. Man muss aber auch ehrlich genug sein, um festzustellen, dass wir langfristig beides brauchen: Sowohl die Entwicklung neuer Baugebiete als

Show more

Prof. Dr. Rüdiger Schulz-Wendtland

is a member of parliament Stadtrat

CSU, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Jörg Volleth. The basis of decision was a resolution of the faction CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Petition richtet sich gegen zwei Nachverdichtungsprojekte in Büchenbach – Nord.
Die CSU – Stadtratsfraktion nimmt hierzu wie folgt Stellung:
Das Projekt der Gewobau in der Odenwaldallee wurde in den letzten beiden Jahren intensiv durch den „Runden Tisch“ begleitet. Am „Runden Tisch“ nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Gewobau – Mieter und der wichtigen Institutionen aus dem Stadtteil, teil.

Das Ergebnis der Beratungen ist, dass dort zukünftig 60 EOF geförderte Wohnungen und 18 App. der Lebenshilfe entstehen sollen. Ergänzt wird die Belegung des Neubaus durch eine Einrichtung des Sozialamtes, der Sparkasse, eines Stadtteilbüros der Gewobau und eines Mehrzweckraums.

Dieses Bauvorhaben wird so von der

Show more

Alexandra Wunderlich

is a member of parliament Stadtrat

CSU, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Jörg Volleth. The basis of decision was a resolution of the faction CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Petition richtet sich gegen zwei Nachverdichtungsprojekte in Büchenbach – Nord.
Die CSU – Stadtratsfraktion nimmt hierzu wie folgt Stellung:
Das Projekt der Gewobau in der Odenwaldallee wurde in den letzten beiden Jahren intensiv durch den „Runden Tisch“ begleitet. Am „Runden Tisch“ nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Gewobau – Mieter und der wichtigen Institutionen aus dem Stadtteil, teil.

Das Ergebnis der Beratungen ist, dass dort zukünftig 60 EOF geförderte Wohnungen und 18 App. der Lebenshilfe entstehen sollen. Ergänzt wird die Belegung des Neubaus durch eine Einrichtung des Sozialamtes, der Sparkasse, eines Stadtteilbüros der Gewobau und eines Mehrzweckraums.

Dieses Bauvorhaben wird so von der

Show more

Lars Kittel

is a member of parliament Stadtrat

FDP, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Lars Kittel. The basis of decision was a resolution of the faction FDP

„Nachverdichtung um jeden Preis“ wird von allen Fraktionen, auch von der FDP seit jeher abgelehnt. Wir brauchen zwar dringend neue Wohnungen, dazu gehört aber immer der kritische Blick auf das Stadtviertel und die Analyse der sozialen Situation. Daher begrüßt die FDP die Reduktion der geplanten Wohnungen zugunsten von sozialen Angeboten in Büchenbach Nord, so wie das in den beiden Runden Tischen mit den Anwohnern und Einrichtungen in Büchenbach vereinbart wurde. Das weitere, private Bauvorhaben bringt einen wichtigen Beitrag, nämlich den Erhalt und möglicherweise sogar eine Verbesserung der Nahversorgung. Man muss aber auch ehrlich genug sein, um festzustellen, dass wir langfristig beides brauchen: Sowohl die Entwicklung neuer Baugebiete als

Show more

Dr Birgit Marenbach

is a member of parliament Stadtrat

Grüne Liste, last modified: 19 Feb 2020

Group decision, published by Birgit Marenbach. The basis of decision was a resolution of the faction Grüne Liste

Wohnraum in Erlangen zu schaffen und dabei wenig Fläche - insbesondere Grünflächen - zu versiegeln und zu bebauen, ist ein Ziel grüner Stadtplanung.
In Büchenbach-Nord wird zur Zeit ein integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept ISEK durchgeführt, welches Ende Herbst abgeschlossen werden soll. Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan (B-Plan) zur BÜ Anlage wird, nach Auskunft der Verwaltung, erst danach erfolgen, sodass die Ergebnisse des ISEK in den B-Plan fließen können.
Besonders in Büchenbach wo es bäuerliche Familienbetriebe gibt, die eine Nachfolge haben, ist flächensparendes Bauen ein grünes Anliegen. Daher gilt es mehr in die Höhe als in die Breite zu bauen. Wichtig ist uns die Gestaltung der Gebäude. Eine Fassadenbegrünung

Show more

Heiner Grillenberger

is a member of parliament Stadtrat

Grüne Liste, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Birgit Marenbach. The basis of decision was a resolution of the faction Grüne Liste

Wohnraum in Erlangen zu schaffen und dabei wenig Fläche - insbesondere Grünflächen - zu versiegeln und zu bebauen, ist ein Ziel grüner Stadtplanung.
In Büchenbach-Nord wird zur Zeit ein integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept ISEK durchgeführt, welches Ende Herbst abgeschlossen werden soll. Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan (B-Plan) zur BÜ Anlage wird, nach Auskunft der Verwaltung, erst danach erfolgen, sodass die Ergebnisse des ISEK in den B-Plan fließen können.
Besonders in Büchenbach wo es bäuerliche Familienbetriebe gibt, die eine Nachfolge haben, ist flächensparendes Bauen ein grünes Anliegen. Daher gilt es mehr in die Höhe als in die Breite zu bauen. Wichtig ist uns die Gestaltung der Gebäude. Eine Fassadenbegrünung

Show more

Susanne Lender-Cassens

is a member of parliament Stadtrat

Grüne Liste, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Birgit Marenbach. The basis of decision was a resolution of the faction Grüne Liste

Wohnraum in Erlangen zu schaffen und dabei wenig Fläche - insbesondere Grünflächen - zu versiegeln und zu bebauen, ist ein Ziel grüner Stadtplanung.
In Büchenbach-Nord wird zur Zeit ein integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept ISEK durchgeführt, welches Ende Herbst abgeschlossen werden soll. Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan (B-Plan) zur BÜ Anlage wird, nach Auskunft der Verwaltung, erst danach erfolgen, sodass die Ergebnisse des ISEK in den B-Plan fließen können.
Besonders in Büchenbach wo es bäuerliche Familienbetriebe gibt, die eine Nachfolge haben, ist flächensparendes Bauen ein grünes Anliegen. Daher gilt es mehr in die Höhe als in die Breite zu bauen. Wichtig ist uns die Gestaltung der Gebäude. Eine Fassadenbegrünung

Show more

Bernhard Gerkens

is a member of parliament Stadtrat

Grüne Liste, last modified: 13 Feb 2020

Group decision, published by Birgit Marenbach. The basis of decision was a resolution of the faction Grüne Liste

Wohnraum in Erlangen zu schaffen und dabei wenig Fläche - insbesondere Grünflächen - zu versiegeln und zu bebauen, ist ein Ziel grüner Stadtplanung.
In Büchenbach-Nord wird zur Zeit ein integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept ISEK durchgeführt, welches Ende Herbst abgeschlossen werden soll. Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan (B-Plan) zur BÜ Anlage wird, nach Auskunft der Verwaltung, erst danach erfolgen, sodass die Ergebnisse des ISEK in den B-Plan fließen können.
Besonders in Büchenbach wo es bäuerliche Familienbetriebe gibt, die eine Nachfolge haben, ist flächensparendes Bauen ein grünes Anliegen. Daher gilt es mehr in die Höhe als in die Breite zu bauen. Wichtig ist uns die Gestaltung der Gebäude. Eine Fassadenbegrünung

Show more

Martin Ogiermann

is a member of parliament Stadtrat

CSU last modified: 10 Mar 2020

No statement.

Christian Lehrmann

is a member of parliament Stadtrat

CSU last modified: 07 Mar 2020

No statement.

Fraktionsbeschluss, veröffentlicht von Jörg Volleth. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CSU

Begründung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Petition richtet sich gegen zwei Nachverdichtungsprojekte in Büchenbach – Nord.
Die CSU – Stadtratsfraktion nimmt hierzu wie folgt Stellung:
Das Projekt der Gewobau in der Odenwaldallee wurde in den letzten beiden Jahren intensiv durch den „Runden Tisch“ begleitet. Am „Runden Tisch“ nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Gewobau – Mieter und der wichtigen Institutionen aus dem Stadtteil, teil.

Das Ergebnis der Beratungen ist, dass dort zukünftig 60 EOF geförderte Wohnungen und 18 App. der Lebenshilfe entstehen sollen. Ergänzt wird die Belegung des Neubaus durch eine Einrichtung

Show more

Dr. med. Jürgen Zeus

is a member of parliament Stadtrat

FDP last modified: 03 Mar 2020

No statement.

Dr Elisabeth Preuß

is a member of parliament Stadtrat

FDP, last modified: 28 Feb 2020

No statement.

„Nachverdichtung um jeden Preis“ wird von allen Fraktionen, auch von der FDP seit jeher abgelehnt. Wir brauchen zwar dringend neue Wohnungen, dazu gehört aber immer der kritische Blick auf das Stadtviertel und die Analyse der sozialen Situation. Daher begrüßt die FDP die Reduktion der geplanten Wohnungen zugunsten von sozialen Angeboten in Büchenbach Nord, so wie das in den beiden Runden Tischen mit den Anwohnern und Einrichtungen in Büchenbach vereinbart wurde. Das weitere, private Bauvorhaben bringt einen wichtigen Beitrag, nämlich den Erhalt und möglicherweise sogar eine Verbesserung der Nahversorgung. Man muss aber auch ehrlich genug sein, um festzustellen, dass wir langfristig beides brauchen: Sowohl die Entwicklung neuer Baugebiete als

Show more

Markus Bazant

is a member of parliament Stadtrat

Grüne Liste
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Katharina Grammel

is a member of parliament Stadtrat

Grüne Liste
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Anette Christian

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Christine Bauer

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Dirk Goldenstein

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Norbert Schulz

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Felizitas Traub-Eichhorn

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Robert Thaler

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Norbert Schulz

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Joachim Jarosch

is a member of parliament Stadtrat

ÖDP
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Dr. Kurt Höller

is a member of parliament Stadtrat

CSU
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Matthias Thurek

is a member of parliament Stadtrat

CSU
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Mehmet Sapmaz

is a member of parliament Stadtrat

CSU
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Adam Neidhardt

is a member of parliament Stadtrat

CSU
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Uwe Greisinger

is a member of parliament Stadtrat

CSU
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Munib Agha

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Gisela Niclas

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Barbara Pfister

is a member of parliament Stadtrat

SPD
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Anton Salzbrunn

is a member of parliament Stadtrat

Erlanger Linke
asked on 13 Feb 2020
No answer yet

Stefan Müller

is a member of parliament Stadtrat

CDU/CSU

No request sent, Email address unavailable.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now