Kreistag Landkreis Haßberge Statements

Overview of statements in the parliament
Answer number Percentage
I agree / agree mostly   7 12,1%
I abstain   2 3,4%
No statement   2 3,4%
No answer yet   38 65,5%
No request sent. Email address unavailable.   7 12,1%
Email is technically unreachable.   2 3,4%

5% support a public hearing in a committee of experts.
8% support a public hearing in the parliament/plenum.

Gertrud Bühl

is a member of parliament Kreistag

WG - FW, last modified: 30 May 2016

I agree / agree mostly.
✓   I support a public hearing in the committee of experts.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Als ich selbst erstmals von der Schließung der Geburtenabteilung hörte, dachte ich spontan: Ausgerechnet die Geburtenabteilung, sie hat doch gerade einen besonders guten Ruf. Das darf nicht sein.
Allerdings erhalte ich erst heute am Nachmittag in einer nichtöffentlichen Kreistagssitzung Zahlen, Fakten, nähere Informationen.
So eine weit reichende Entscheidung darf und soll m. E. nicht auf die Schnelle getroffen werden, da muss schon genau durchleuchtet werden, wo wirklich die zunehmenden Defizite unserer Kliniken herkommen.
Es sollte alles getan werden, um dieses positive Aushängeschild "Geburtenabteilung" für unsere Haßberg-Kliniken zu erhalten.
Zudem ist der Kreistag gefordert, eine zukunftsfähige Lösung für unsere Haßberg-Kliniken zu finden.

Harald Deringer

is a member of parliament Kreistag

CSU, last modified: 29 May 2016

I agree / agree mostly.

Dieter Möhring

is a member of parliament Kreistag

WG - FW, last modified: 28 May 2016

I agree / agree mostly.
✓   I support a public hearing in the committee of experts.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Thomas Wagenhäuser

is a member of parliament Kreistag

Junge Liste, last modified: 20 May 2016

I agree / agree mostly.
✓   I support a public hearing in the committee of experts.

Ich verfolge das Engagement der Hebammen und deren Unterstützer täglich über die Presse, Radio, Facebook, usw.! Ich habe großen Respekt davor, mit wie viel Zeit, Arbeit und Herzblut ihr für die Geburtshilfestation in Haßfurt kämpft!

Wir, die Kreisräte der Jungen Liste Haßberge, diskutieren derzeit ausgiebig in der Fraktion über die Geburtshilfestation in Haßfurt, als auch über das Krankenhaus in Hofheim und werden dies auch in der nächsten Kreistagssitzung tun.

Ich persönlich, sehe den derzeitigen positiven "Presse- und Facebookhype" als Chance für die Geburtshilfestation sowie für das Gesamtkonzept Haßbergkliniken inkl. der Häuser Hofheim und Ebern. Einer Schließung von Haus Hofheim, das relativ gute Zahlen schreibt, sehe ich noch kritischer

Show more

Sabine Schmidt

is a member of parliament Kreistag

Linkes Bündnis, last modified: 14 May 2016

I agree / agree mostly.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Ich vertrete den Standpunkt - genauso wie die Gesamtpartei "Die Linke" - dass GEsundheit keine Ware ist. Ich kritisiere stark die Bundes-und Landespolitik welche es kleinen Krankenhäusern zusehends schwer macht zu überleben. Es ist zwar Geld da um Banken welche die Gelder verzocken mit Milliarden zu retten, es ist aber kein Geld da für Kommunen, Kommunale Einfrichtungen und für Infrastruktur. Die Gesetzgebung in den letzten Jahren hoffierte ausschließlich REiche und Konzerne und belastete den normalen Bürgger. Dass viele Kliniken Defizi8te schreiben liegt oft nicht an Hausgemachten Problemen, sondern an den schlechten Rahmenbedingungen der Politik. Daher fordere ich alle Verantwortlichen auf, mit allen Mitteln auf die Gesetzgebung einzuwirken

Show more

Helene Rümer

is a member of parliament Kreistag

Die Grünen, last modified: 14 May 2016

I agree / agree mostly.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Der Landkreis und auch die Städte und Gemeinden geben viel Geld aus, der demografischen Entwicklung, dem Aussterben des Landkreises, entgegen zu wirken.
Die Schließung der Geburtshilfe-Abteilung am Haßfurter Krankenhaus führt all diese Anstrengungen ad absurdum.

Zuzug von Jungen Familien im gebärfähigen Alter in den Landkreis, oder eine Entscheidung zum hier bleiben, findet oft statt, weil alles da ist, was eine junge Familie mit Kindern braucht. So hat die Stadt Haßfurt aktuell den Bedarf für eine 3-gruppige neue Kinderkrippe. Im gesamten Landkreis die einzige Geburtsklinik abzuschaffen widerspricht all diesen Anstrengungen gewaltig. Für mich hat es einen großen Wert, in Haßfurt zur Welt gekommen zu sein (Im Krankenhaus am Ziegelbrunn übrigens).

Es

Show more

Matthias Lewin

is a member of parliament Kreistag

Die Grünen, last modified: 14 May 2016

I agree / agree mostly.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Vielen Dank für Ihren Einsatz für die Geburtsstation in Haßfurt!!

Ich kann Ihnen versichern, dass ich persönlich absolut hinter der Geburtsstation stehe! Wir Grünen hatten am Donnerstag ein intensives und auch interessantes Gespräch mit zwei Hebammen, in denen sowohl die finanziellen Probleme als auch eventuelle Lösungsmöglichkeiten diskutiert wurden. Unsere Kreistagsfraktion wird unmittelbar nach Pfingsten beantragen, die Entscheidung über die geplante Schließung NICHT am 6. Juni im nichtöffentlichen Verwaltungsrat der Haßbergkreis-Kliniken zu treffen, sondern in den gesamten Kreistag zu delegieren, in dem dann öffentlich diskutiert wird. Ein Schnellschuss ist in unseren Augen absolut ungeeignet.

Ich sehe die Probleme und Konsequenzen, die

Show more

Bernhard Ruß

is a member of parliament Kreistag

SPD, last modified: 15 Jun 2016

I abstain.

Das vorgelegte CMK-Gutachten und die von der Klinikleitung dazu gemachten Ausführungen reichen nicht aus, um die Wirtschaftlichkeit der Geburtshilfestation abschließend beurteilen zu können. Von daher ist es richtig, die Entscheidung über die Zukunft der Gyn vorerst zu vertagen. Zur Entscheidungsfindung muss auch eine Stellungahme der ärztlichen Leitung zu dem CMK-Gutachten vorgelegt werden.

Christoph Winkler

is a member of parliament Kreistag

WG - FW, last modified: 14 May 2016

I abstain.

Walter Ziegler

is a member of parliament Kreistag

WG - FW, last modified: 30 May 2016

No statement.

Zur Zeit ist keine Entscheidung möglich, da erst dem Kreistag fundierte Grundlagen und Analysen vorgelegt werden müssen. Insbesondere sollten die Haßbergkliniken von unabhängigen Gutachtern (Rehnungsprüfern) betrachtet werden. Aus dieser Analyse sind dann entsprechende Schlüsse zu ziehen, die dann im Kreistag und im Verwaltungsrat beschlossen werden.

Monika Weinbeer

is a member of parliament Kreistag

CSU, last modified: 14 May 2016

No statement.

Liebe "Hebammen",
Ich als " Steuer Fachfrau", möchte erst einmal genaue Zahlen von den einzelnen Abteilungen haben, wer alles "minus" Zahlen schreibt, dass die Hassbergkliniken seit mehreren Jahren
Defizite schreiben ist mir als Kreisraetin bekannt.Dass es aber an der Geburtshilfe liegt
War mir erst jetzt durch die Zeitung bekannt geworden.Ich selbst fühle mich als Kreisraetin
Nicht ausreichend informiert, da ich es weder von unserem Herrn Landrat noch von unserer
Fraktion erfahren habe.
Somit kann ich mir momentan noch kein Urteil über die Geburtshilfe bilden.
Sollten aber wirtschaftliche Gründe die Ursache sein, muss man diese erst mal in Angriff nehmen., bevor man an eine Schließung denkt.
Herzliche Grüße
Monika Weinbeer

Stephan Schneider

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Willi Sendelbeck

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Thomas Stadelmann

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Wolfram Thein

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Ulrike Zettelmeier

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Oskar Ebert

is a member of parliament Kreistag

WG - FW
asked on 14 May 2016
No answer yet

Peter Klein

is a member of parliament Kreistag

WG - FW
asked on 14 May 2016
No answer yet

Sabine Weinbeer

is a member of parliament Kreistag

WG - FW
asked on 14 May 2016
No answer yet

Harald Pascher

is a member of parliament Kreistag

FDP - Freie Bürger
asked on 14 May 2016
No answer yet

Kurt Sieber

is a member of parliament Kreistag

FDP - Freie Bürger
asked on 14 May 2016
No answer yet

Alexander Ambros

is a member of parliament Kreistag

Junge Liste
asked on 14 May 2016
No answer yet

Holger Baunacher

is a member of parliament Kreistag

Junge Liste
asked on 14 May 2016
No answer yet

Isabell Kuhn

is a member of parliament Kreistag

Junge Liste
asked on 14 May 2016
No answer yet

Christian Zehendner

is a member of parliament Kreistag

Junge Liste
asked on 14 May 2016
No answer yet

Klemens Albert

is a member of parliament Kreistag

ÖDP
asked on 14 May 2016
No answer yet

Rainer Baumgärtner

is a member of parliament Kreistag

ÖDP
asked on 14 May 2016
No answer yet

Herbert Baum

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Wolfgang Brühl

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Helmut Dietz

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Alfred Hahn

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Paul Hümmer

is a member of parliament Kreistag

SPD
asked on 14 May 2016
No answer yet

Birgit Finzel

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Günther Geiling

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Imelda Hetterich

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Dr. Med. Peter Jung

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Siegmund Kerker

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Otto Kirchner

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Klaus Merkel

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Thomas Sechser

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Steffen Vogel

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Mark Zehe

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Michael Ziegler

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Gerhard Zösch

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

heinrich Goschenhofer

is a member of parliament Kreistag

FDP - Freie Bürger
asked on 14 May 2016
No answer yet

Hans Dünninger

is a member of parliament Kreistag

Die Grünen
asked on 14 May 2016
No answer yet

Rita Stäblein

is a member of parliament Kreistag

Die Grünen
asked on 14 May 2016
No answer yet

Dorothee Bär

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Wolfgang Borst

is a member of parliament Kreistag

CSU
asked on 14 May 2016
No answer yet

Birgit Bayer

is a member of parliament Kreistag

WG - FW

No request sent. Email address unavailable.

Wilhelm Schneider

is a member of parliament Kreistag

Fraktionslos

No request sent. Email address unavailable.

Theo Diem

is a member of parliament Kreistag

CSU

No request sent. Email address unavailable.

Reinhold Giebfried

is a member of parliament Kreistag

CSU

No request sent. Email address unavailable.

Georg Hiernickel

is a member of parliament Kreistag

CSU

No request sent. Email address unavailable.

Matthias Schneider

is a member of parliament Kreistag

CSU

No request sent. Email address unavailable.

Astrid Baum

is a member of parliament Kreistag

CSU

No request sent. Email address unavailable.

Ludwig Bock

is a member of parliament Kreistag

WG - FW

Email is technically unreachable.

Susanne Kastner

is a member of parliament Kreistag

SPD

Email is technically unreachable.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern