openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Volksvertreterin Beate Ehms

Stadtrat in Leipzig

    Stellungnahme zur Petition Mut zur Lücke – Nachbarschaftsgärten erhalten!

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Begrünen ist machbar!

    Nachbarschaftsgärten? Eine super Idee. Nicht umsonst schreibt die FAZ am 24.10.2010: "Zu den Vorzeigeprojekten in Deutschland gehören die Nachbarschaftsgärten von Leipzig-Lindenau." Also sollten wir sie erhalten.

    Stellungnahme zur Petition Eishalle für Leipzig

    DIE LINKE
    angeschrieben am 12.03.2016
    Unbeantwortet

    Stellungnahme zur Petition Petition: Linie 9 muss bleiben! Statt stilllegen mit der Straßenbahn zum Cospudener See

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 04.09.2015

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Fast jeden Tag fahre ich mit der Straßenbahn, oft auch mit der Linie 9. Mit mir tun das viele Leipziger*innen. Und die Stadt wächst. Mit ihr soll auch das Schienennetz wachsen. Eine Kürzung der Linie 9 wäre diesbezüglich eine klare Fehlentscheidung.


Beate Ehms
Partei: DIE LINKE
Fraktion: DIE LINKE
Neuwahl: 2019
Wahlkreis: Anger-Crottendorf, Sellerhausen-Stünz, Paunsdorf, Mölkau, Engelsdorf, Baalsdorf, Althen-Kleinpösna
Funktion: Fraktionssprecherin für Gleichstellungspolitik; Mitglied Fachausschuss Allgemeine Verwaltung; Mitglied Petitionsausschuss; Mitglied Beirat für Gleichstellung