reprezentant Hanna Naber

Niedersächsischer Landtag w Dolna Saksonia

    Opinia w sprawie petycji KiTas gegen das neue KiTa Gesetz in Niedersachsen

    SPD, ostatnio edytowane w dniu 06.05.2021

    Decyzja grupy, opublikowana przez Johanne Modder. Podstawą podjęcia decyzji jest postanowienie frakcji SPD
      Wstrzymuję się od głosu.

    ✓   Jestem za wysłuchaniem publicznym w komitecie technicznym.
    ✓   Jestem za wysłuchaniem publicznym w parlamencie / na sesji plenarnej.

    Sehr geehrte Frau Järnecke,
    sehr geehrte Petentinnen und Petenten,

    haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage, in der Sie sich zum Thema KitaG-Novellierung an die SPD-Fraktion gewandt haben. Die SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag wird ihre Petition gerne bearbeiten. Bitte nutzen Sie dazu den für Petitionen üblichen und vorgesehenen Weg unter dem Link: www.landtag-niedersachsen.de/petitionen/

    Als SPD-Fraktion möchten wir diesem üblichen Verfahren möglichst wenig vorgreifen. Was ich aber stellvertretend für meine Fraktion an dieser Stelle sagen möchte, ist, dass uns eine stetige Qualitätsverbesserung im frühkindlichen Bildungsbereich sehr wichtig ist und dass wir von diesem Ziel nicht abweichen werden. Dies haben wir beispielsweise

    Pokaż więcej

    Opinia w sprawie petycji Einführung eines Unterrichtsfaches „Ernährungs- und Verbraucherbildung“ in Niedersachsen

    SPD, ostatnio edytowane w dniu 16.10.2020

    Decyzja grupy, opublikowana przez Johanne Modder. Podstawą podjęcia decyzji jest postanowienie frakcji SPD
      Nie zgadzam się.

    Alltags- und Verbraucherkompetenzen gewinnen in unserer immer komplexer werdenden Welt stetig an Relevanz. Als SPD-Fraktion sind wir uns der gestiegenen Verantwortung der Gesellschaft gegenüber bewusst, die vor allen Dingen aus den immer enger werdenden Wechselwirkungen der verschiedenen Aspekte der Alltags- und Verbraucherbildung herrührt. Wir wollen, dass alle Menschen in Niedersachsen dazu befähigt werden, bewusste und nachhaltige Entscheidungen in Bezug auf ihr Kauf-, Konsum- und Ernährungsverhalten sowie ihre Medienkompetenz und ihre Haushaltsführung treffen können, ohne dabei die Freiheit der individuellen Entscheidung einzuschränken. Die Schule ist ein entscheidender Ort für die Vermittlung dieser Kenntnisse. Die Verbraucherbildung ist

    Pokaż więcej

    Opinia w sprawie petycji Fridays for Future Niedersachsen / Klimaschutz. Jetzt!

    SPD
    niedawno opisana 26.06.2019
    Brak odpowiedzi na ten moment

    Opinia w sprawie petycji Finanzielle Unterstützung durch das Land Niedersachsen zur Bekämpfung der Eichenprozessionsspinnner

    SPD
    niedawno opisana 07.03.2019
    Brak odpowiedzi na ten moment

    Opinia w sprawie petycji Auflösung der Pflegekammer Niedersachsen und Beendigung der Zwangsmitgliedschaften von Pflegekräften

    SPD, ostatnio edytowane w dniu 29.01.2019

      Brak opinii.
    ✓   Jestem za wysłuchaniem publicznym w komitecie technicznym.

    Sorry, es folgt ein längerer Text, weil ich meine Antwort zu dieser Petition und meine Position zur Pflegekammer etwas differenzierter darstellen möchte. Denn hier ist es, wie bei vielen anderen Themen auch: die Welt ist nicht so einfach, wie es manchmal den Anschein macht.

    Ich bin im Oktober 2017 in den Landtag gewählt worden. Zu dieser Zeit war die Entscheidung darüber, ob und wie eine Niedersächsische Pflegekammer eingerichtet werden soll, bereits gefallen. In meiner vorherigen Tätigkeit als Geschäftsführerin der AWO Weser-Ems und Mitglied des Vorstandes der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Niedersachsen e.V. habe ich den Prozess kritisch begleitet.

    Vorab: Politiker*innen erkennen Probleme und (zukünftige) Herausforderungen

    Pokaż więcej

    Opinia w sprawie petycji #rettedeintheater - Keine Kulturwüste in Niedersachsen!

    SPD, ostatnio edytowane w dniu 22.10.2018

      zgadzam się / w większości się zgadzam.
    ✓   Poprę wniosek w parlamencie, gdy dołączy się wystarczająca liczba innych przedstawicieli.
    ✓   Jestem za wysłuchaniem publicznym w komitecie technicznym.
    ✓   Jestem za wysłuchaniem publicznym w parlamencie / na sesji plenarnej.

    Kulturpolitik hat u.a. das Ziel, Teilhabe im sozialen und demokratischen Rechtsstaat sicherzustellen und Räume zu schaffen, die für den gesellschaftlichen Zusammenhalt existenziell sind, da hier wichtige Aushandlungsprozesse stattfinden. Ich unterstütze daher die Petition #rettedeintheater und werde mich als kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für die Umsetzung stark machen.

    Opinia w sprawie petycji Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Niedersachsen

    SPD
    niedawno opisana 26.06.2018
    Brak odpowiedzi na ten moment

Hanna Naber
strona: SPD
Frakcja: SPD
Wybrano na: 15.10.2017
Następne wybory: 2022
Okręg wyborczy: Oldenburg-Nord/West
Funkcja: Fraktion (Kulturpolitische Sprecherin)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Hanna Naber
witryna internetowa: http://www.hannanaber.de
Twitter: https://twitter.com/HannaNaber
Facebook: https://www.facebook.com/hannanaberspd/
Zgłoś błędy w danych

Pomóż nam wzmocnić uczestnictwo obywateli. Chcemy, aby twoja petycja przyciągnęła uwagę i pozostała niezależna.

Wesprzyj teraz