Volksvertreter Hans-Jürgen Scharfenberg

Stadtverordetenversammlung in Potsdam

    Stellungnahme zur Petition JETZT! Für bessere KiTa-Betreuung in Potsdam

    DIE LINKE zuletzt bearbeitet am 18.07.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Seit vielen Jahren setzen wir uns als LINKE in der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung und auch im Landtag Brandenburg für eine Verbesserung der Bedingungen für die Erzieherinnen und Erzieher in Kitas und Horten ein. Eine stufenweise Verbesserung des Personalschlüssels im Kita-Bereich (leider nicht im Hortbereich) ist im Koalitionsvertrag vereinbart worden und wird derzeit umgesetzt. Wenn er auch nicht unseren ursprünglichen Forderungen entspricht.
    Gemeinsam mit meinen Fraktionskolleg_innen in der Potsdamer Linksfraktion unterstütze ich das Anliegen der Kita-Initiative mit dem Ziel, alle Möglichkeiten einer bedarfsgerechten Kita-Versorgung für die Landeshauptstadt Potsdam auf kommunalpolitischer Ebene nutzen zu wollen.

    Stellungnahme zur Petition Rettet den Pfingstberg: kein privater Park für Springer Vorstand Döpfner auf 60.000qm

    DIE LINKE
    angeschrieben am 16.01.2015
    Unbeantwortet