Volksvertreterin Hillgriet Eilers

Niedersächsischer Landtag in Niedersachsen

    Stellungnahme zur Petition Frau Ministerin, erhalten Sie unsere schulische Vielfalt und das Elternrecht auf freie Schulwahl!

    FDP, zuletzt bearbeitet am 27.05.2015

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Ich stimme zu, weil Elternwille und bestmögliche Förderungsmöglichkeiten für die Kinder deutlich schwerer wiegen müssen als ideologisch motivierte Stärkungen einer Einheitsschule. Es ist wichtig, den Menschen Wahlmöglichkeiten anzubieten, anstatt ihnen eine einzige Schulform aufzudrängen. Die Schwächung der Förderschulen und Gymnasien nimmt unter dieser Landesregierung bereits existenzgefährdende Züge an, deshalb begrüße ich diese Petition sehr.

Hillgriet Eilers
Partei: FDP
Fraktion: FDP
Gewählt am: 20.01.2013
Neuwahl am: 2018
Wahlkreis: 0
Funktion: Fraktion (Migrations-, Integrationspolitische Sprecherin), Fraktion (Sprecherin für Häfen und Schiffahrt), Präsidium (Schriftführerin)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Hillgriet Eilers
Webseite: http://hillgriet-eilers.de/