representative Katharina Krefft

Stadtrat in Leipzig

    Opinion on the petition Radverkehrsanlagen in der inneren Jahnallee Leipzig

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 12 Aug 2018

    I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction Bündnis 90/Die Grünen.
    ✓   I support a public hearing in the committee of experts.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Als Fraktion Bündnis 90/Die Grünen unterstützen wir das Anliegen der Petition. Es ist nicht einzusehen, warum für tausende Autofahrer*innen, ÖPNV-Nutzer*innen und auch Radfahrer*innen die innere Jahnallee durch einige Kurzzeitparkplätze unnötig noch enger gemacht wird, als sie sowieso schon ist. Die geforderten Radverkehrsanlagen würden den Verkehrsraum insgesamt entzerren und insbesondere die Sicherheit der Radfahrenden deutlich erhöhen. Dies ist dringend notwendig, wie die Unfälle der letzten Monate leider eindringlich gezeigt haben. Entsprechend fordern auch wir die Stadtverwaltung auf im Sinne der Petition hier dringend zu handeln.

    Opinion on the petition Aufhebung der Sperrstunde in Leipzig

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 02 Sep 2017

    I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction Bündnis 90/Die Grünen.

    Unsere Fraktion ist Teil der Initiative dieses Antrages, die Sperrstunde abzuschaffen.

    ANTRAG - AUFHEBUNG DER SPERRSTUNDE NACH SÄCHSISCHEM GASTSTÄTTENGESETZ

    www.gruene-fraktion-leipzig.de/index.php/pressemitteilungen-28/items/antrag-aufhebung-der-sperrstunde-nach-saechsischem-gaststaettengesetz.html

    Opinion on the petition Nein Zu Marktverlegungen!

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 23 Aug 2017

    I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction Bündnis 90/Die Grünen.

    Sehr geehrte Petenten,

    die Fraktion Bündnis `90/ Die Grünen im Stadtrat Leipzig unterstützt Ihre Petition aus hoher Wertschätzung für den Wochenmarkt und auch aus eigenem Erleben. Marktverlegungen sind nur zu besonderen Ereignissen wie Weihnachtmarkt, Oster- und Herbstmarkt oder Stadtfest akzeptabel. Der Richard-Wagner-Platz hat sich als Verlegungsstandort als sehr beengt erwiesen. Verlegungen an den Augustusplatz Opernseite halten wir für akzeptabel, hier ist viel Platz, die Stände gut auffindbar, die Anbindung an den ÖPNV sehr gut und damit für eine größere Menge Leipziger*Innen erreichbar. Die Verlegung an den Leuschner-Platz am 26. Mai 2016 war tatsächlich unglücklich.

    Wir sind sehr froh, dass die Leipziger Innenstadt ihre Attraktivität

    Show more

    Opinion on the petition Petition: Linie 9 muss bleiben! Statt stilllegen mit der Straßenbahn zum Cospudener See

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 28 Apr 2016

    I disagree.

    Sehr geehrte Petenten,

    zunächst einmal möchte ich Ihnen für Ihre Petition und Ihr großes Engagement um die Linie 9 danken. Die Diskussion um den Fortbestand der Straßenbahnlinie 9 beschäftigt uns bereits seit einigen Monaten, da der Landkreis die Bestellung der 9 für die Stadt Markkleeberg zum 28. November 2015 beendet und stattdessen als Ersatz die Buslinie 70 bestellt hat, welche ab 28.November 2015 die gewohnte Streckenführung in der gleichen Taktung übernehmen wird. Die Linie 9 wird dann bis zum Straßenbahnhof Klemmstraße fahren und so das Angebot auf einem Teil der Bornaischen Straße verbessern. Die Gründe für die Verkürzung der Linie 9 sind vielschichtig und gehen teilweise in das Jahr 2009 zurück, als, vor dem Hintergrund des City-Tunnel-Baus

    Show more

    Opinion on the petition Eishalle für Leipzig

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 29 Mar 2016

    I agree / agree mostly.

    Leipzig wächst, und damit auch der Bedarf im Sport und bei den Freizeitangeboten. Aktuell wird das neue Sportprogramm diskutiert. Dort gehört die Eishalle rein. Dann folgt die Abwägung, welche Priorität eine Eishalle hat. Uns Grünen ist eine neue Schwimmhalle noch wichtiger.

    Opinion on the petition Mut zur Lücke – Nachbarschaftsgärten erhalten!

    Bündnis 90/Die Grünen
    asked on 25 Sep 2015
    No answer yet


Katharina Krefft
party: Bündnis 90/Die Grünen
Faction: Bündnis 90/Die Grünen
Next election: 26 May 2019
electoral district: Stadtteilen Zentrum, Zentrum-Ost, ZentrumSüdost-, Zentrum-Süd, Zentrum-West, Zentrum-Nordwest, Zentrum-Nord
Role: Fraktionsvorsitzende; schul- und sozialpolitische Sprecherin der Fraktion; Mitglied Verwaltungsausschuss; Mitglied Ältestenrat; Mitglied Fachausschuss Jugend/ Soziales/ Gesundheit und Schule
website: http://www.katharina-krefft.de
Report errors in the data
I am Katharina Krefft

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern