openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Volksvertreterin Kathrin Kagelmann

Sächsischer Landtag in Sachsen

    Stellungnahme zur Petition Begrenzung der Wolfspopulation

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 13.11.2017

    Ich lehne ab.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Ich habe großes Verständnis für den Unmut von Menschen, die das Gefühl haben, dass die traditionelle Haltung von Schafen keinen Respekt mehr findet. Deshalb ist das Miteinander von Naturschutz und Pflege der Kulturlandschaft für uns wichtig. Nun wohne ich selbst inmitten der „Wolfsregion“ und stelle fest, dass die Betroffenheit von schafhaltenden Menschen sehr unterschiedlich ist – die einen haben noch nie ein Problem gehabt, andere des Öfteren. Ich finde es wichtig, auch in den konkreten Fällen in ständigem Erfahrungsaustausch zu klären, woran das liegt und wie Schadensfälle minimiert werden können.
    Selbstverständlich müssen auch die Entschädigungsregelungen auf den Prüfstand, um abzuklären, ob Nachbesserungen vonnöten sind. Ich sage aber zugleich

    Mehr anzeigen

    Stellungnahme zur Petition "Stopp dem Verfassungsbruch! Für eine faire Finanzierung freier Schulen im Freistaat Sachsen!"

    DIE LINKE
    angeschrieben am 26.05.2015
    Unbeantwortet

    Stellungnahme zur Petition Wir wollen den Dresdner Fernsehturm wieder als touristisches Ausflugsziel für unsere Region

    DIE LINKE
    angeschrieben am 12.05.2015
    Unbeantwortet


Kathrin Kagelmann
Partei: DIE LINKE
Fraktion: DIE LINKE
Gewählt am: 31.08.2014
Neuwahl: 2019
Wahlkreis: Görlitz 1
Funktion: Fraktion (Landwirtschaftspolitische Sprecherin)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Kathrin_Kagelmann
Webseite: http://www.kathrin-kagelmann.de