representative Peter Schüler

Stadtverordetenversammlung in Potsdam - Resigned

    Opinion on the petition RETTET DEN WALD IN POTSDAM SÜD! Einzigartige Natur schützen und Bebauung verhindern.

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 03 Feb 2019

    I disagree.
    ✓   I support a public hearing in the committee of experts.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Leider finde ich den Wortlaut Ihrer Petition nicht - deshalb fällt es mir schwer, eine abschließende Position zu finden. Eine solche Antwort sieht aber Ihr Portal nicht vor. Wenn ich dennoch "Ich lehne ab." gewählt habe, geht das darauf zurück, dass - so verstehe ich Ihr Anliegen - jede Bebauung ausgeschlossen werden soll.
    Meines Wissens ist beabsichtigt, im Wald Gebäude und Sportflächen für eine Schule zu errichten - nicht, den Wald zu entfernen. Davon ist ein vergleichsweise kleiner Teil des Waldes zwischen der Bahntrasse und dem Caputher Heuweg betroffen, der zu dem vergleichsweise großen Forst Potsdam Süd gehört.
    Mir scheint das ein hinnehmbarer Eingriff, weil der betroffene Waldteil relativ klein ist und weil das Vorhaben, in der Nähe

    Show more

    Opinion on the petition Babelsberger Wald muss bleiben - keine Abholzung in der Rudolf-Breitscheid-Strasse

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 27 Aug 2018

    I agree / agree mostly.
    ✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
    ✓   I support a public hearing in the committee of experts.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Der Babelsberger Wald soll erhalten bleiben, weil er für das lokale Mikroklima große Bedeutung hat, weil mit ihm Lebensräume für zahlreiche Tiere existieren und weil die geplante Umnutzung keine wirklich dringende Notwendigkeit besitzt.

    Opinion on the petition Erhalt der Biosphäre Potsdam als Tropenhalle

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 02 Aug 2017

    I disagree.
    ✓   I support a public hearing in the committee of experts.
    ✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

    Nach meiner Auffassung kann man die Frage nach dem Weiterbetrieb der Tropenhalle nicht unabhängig von der Frage nach einem Stadtteilzentrum für Bornstedt mit sozialen und soziokulturellen Einrichtungen bzw. Nutzungen beantworten.
    Mit seiner Beschlussvorlage, die sich die Petenten zu eigen gemacht haben, forderte der OB unsere Zustimmung dafür, dass die Biosphäre einem privaten Betreiber übergeben werden soll (was er unter "übergeben" verstehen wollte, blieb unklar), der sie dann als modifizierte Tropenhalle weiter betreiben soll. Dafür sollte ihm für den Zeitraum von 20 Jahren ein jährlicher (bisher ungeplanter) Zuschuss von 1,9 Mio € zugesichert werden, wobei eine Einigung darüber zulässig sein sollte, dass der Zuschuss allmählich abnimmt.
    In

    Show more

    Opinion on the petition Rettet die Traditionssportstätte Sandscholle!

    Bündnis 90/Die Grünen

    No request sent. Email address unavailable.

    Opinion on the petition JETZT! Für bessere KiTa-Betreuung in Potsdam

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 27 Jun 2016

    I agree / agree mostly.
    ✓   I support a public hearing in the committee of experts.

    Ich stimme der Petition mit erheblichen Einschränkungen zu:
    Es liegt meines Erachtens zuerst beim Landesparlament, bei dem gesetzlich bestimmten Betreuungsschlüssel auch die bekannten Fehlzeiten und Zeiten für Qualifizierung zu berücksichtigen. Die Stadt ist überfordert, wenn man von ihr verlangt, immer dann einzuspringen, wenn das Land seiner Verantwortung nicht nachkommt.
    Nichtsdestotrotz muss wohl auch die Stadt das ihre tun, um eine qualitätsgerechte Kita-betreuung zu sichern. Insbesondere bei der Neufassung der Kita-Finanzierungsrichtlinie wird es deshalb unsere Aufgabe sein, einen Weg zu finden, der den Trägern ein angemessene Finanzierung auch einer hohen Qualitätsstandards genügenden Betreuung ermöglicht, ohne dabei die Träger aus ihrer

    Show more

    Opinion on the petition Rettet den Pfingstberg: kein privater Park für Springer Vorstand Döpfner auf 60.000qm

    Bündnis 90/Die Grünen, last modified: 28 Apr 2016

    I abstain.

    Es fällt mir schwer, mich zu entscheiden. Das hat folgende Gründe:
    Einerseits würde ich es für einen großen Gewinn halten, wenn der Park am Pfingstberg saniert würde. Sein gegenwärtiger, vernachlässigter Zustand scheint mir unbefriedigend, insbesondere auch, weil er zum UNESCO-Welterbe gehört und ich meine, dass das auch eine Verpflichtung beinhaltet, dieses Erbe wiederherzustellen, zu pflegen und zu erhalten - nicht nur für Potsdam und seine Bürgerinnen und Bürger. Nachdem aber die dafür eigentlich verantwortliche Stiftung Schlösser und Gärten das in den letzten 20 Jahren nicht hat leisten können, wäre es ein großer Gewinn, wenn Herr Döpfner dies mit privaten Mitteln bewerkstelligen würde.
    Andererseits steht es für mich außer Frage, dass der

    Show more


Peter Schüler - Resigned
party: Bündnis 90/Die Grünen
Faction: Bündnis 90/Die Grünen
Next election: 2024
Report errors in the data
I am Peter Schüler

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now