Pro

What are arguments in favour of the petition?

5 G ist nach Allem, was man wissen kann für jeden Mesnchen, für alles Leben auf Dauer schädlich, weil flächendeckend 800 000 Sender 24 Std. Tag für Tag mit höherer Energie als bisher strahlen. Schon bei 3 und 4 G werden Tumore, Verklumpen von Blutkörperchen, Schädigung der männl. Samen beobachtet.
Source: youtube: seegespräche 2019 5 G
3 Counterarguments Show
Das schädlichste an 5G und dem Mobilfunkausbau ist - MindControl - Gedankenkontrolle - Überwachung andere zwecke hat dieses auch nicht
Source: de.wikipedia.org/wiki/MKULTRA , www.raum-und-zeit.com/gesellschaft/mind-control/
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Wissenschaftlicher Dienst, NLP-Studie
Der Wissenschaftliche Dienst des EU-Parlamentes empfiehlt 5G nicht aufzubauen (gesundheitliche Risiken nicht geklärt). 5G in Dtl wird zwar nicht mit 26 Ghz (und höher) betrieben, aber das wird auch kommen, die Folgen sieht man in den USA. Die Grenzwerte sind 20 Jahre alt und berücksichtigen NICHT die heutige Technik (Pulsung, Beaming, usw). Über 450 Studien weisen NICHT-thermische gesundheitliche Folgen aus. Wenn sich die Krebs-Folgen der NLP-Studie bestätigen, WIRD (laut WHO) Mobilfunk als "krebserregend" eingestuft werden!!! Wäre Mobilfunk ein Medikament, würde es niemals zugelassen.
2 Counterarguments Show

Contra

What are arguments against the petition?

    5G,Verschwörungstheorie
Die aktuelle Panikmache rund um 5G ziemlichen Unsinn. Man hat offenbar einfach Angst vor einer höheren Zahl. Das damit aber die Sendeleistung und Belastung abnimmt liest man schon gar nicht mehr. Denn das eigentliche Problem ist die Angst und nicht die Wirkung!
Source: kielkontrovers.wordpress.com/2020/02/09/5g-panik/
2 Counterarguments Show
    5G, Panikmache, unseriös, kontraproduktiv
Mit unwissenschaftlichen Horrorzenarien wird die kritische Reflexion mit der Thematik nicht befördert. Ich zitiere: "Kiel ist eine grüne Stadt mit vielen Bäumen, die der 5G-Technik nach und nach durch Fällung zum Opfer fallen würden,... Außerdem würden die Bäume langsam unter der Strahlenbelastung absterben." Dies ist tlw. Unsinn u. tlw. aus einer nicht validen Quelle (s. hierzu BfS) Auch die weiteren Aussagen sind nicht belastbar und teilweise aus der Luft gegriffen (Stichwort Filterblase). Trotz kritischer Sicht auf 5G, kann ich solche Petition nicht unterschreiben.
Source: www.bfs.de/DE/bfs/wissenschaft-forschung/stellungnahmen/emf/emf-tiere-pflanzen/emf-tiere-und-pflanzen.html
4 Counterarguments Show
    Strahlung
Allumfassende Kontrolle der Bürger, da sämtliche Daten eines Bürgers können zentralisiert gesammelt und ausgewertet werden und ein Gesamtprofil eines Bürgers kann erstellt werden. – Das Ganze passiert schon längst mit der Einführung von Mobilgeräten. Möchte man das nicht – soll man auf die Mobilgeräte, Interneteinkäufe und alle anderen Spuren im Netz verzichten. Falsche Aussagen diskriditieren die Petition. Tatsächicher Schaden von G5 ist primär die Strahlung – bitte konzentrieren Sie die Aufmerksamkeit darauf.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    5G-Tea-Party, 5G-Moratorium, Hardell, Nyberg
180 Mediziner fordern ein Moratorium, ist eine gezielt Irreführung. Unter den Medizinern verstecken sich Szene bekannte Wutbürger deren Qualifikation z.B. beim Druckgewerbe liegt, der Philosophie, Germanistik, Seelsorge ja, bis hin zur Esoterik und Pseudowissenschaft.
Source: izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=67049
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international