openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    diese ärztliche Prüfung könnte mit den jeweils 2 jährigen TÜV verbunden werden
Das ältere Führerscheininhaber alle 2 Jahre zum TÜV müssen, wusste ich noch gar nicht - aber man lernt ja nie aus... Ansonsten natürlich auch volle Zustimmung. Ich höre auch immer wieder von 75jährigen, die nach einer durchzechten Disco-Nacht, völlig zugekifft, auf den Landstrassen (dort passieren bekanntermassen die meisten Unfälle) tödliche Unfälle verursachen! Und das nicht nur am Wochende - die haben ja immer Zeit! Insbesondere also eine mindestens jährliche Untersuchung des Geisteszustandes!
0 Gegenargumente Widersprechen
Das kann sicherlich nicht schaden. Allerdings würde ich das etwas erweitern. Wenn ich an das 69-jährige Unfallopfer denke, dass bei dem illegalen Rennen zweier 25- und 27-jährigen in Berlin zu Tode kam, wünsche ich mir auch eine Gesundheitsprüfung für unter 30-jährige. Hier jedoch mit Focus auf die geistige Gesundheit.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?