pro

What are arguments in favour of the petition?

    Landschaftspflege, Artenschutz
Wölfe gefährden massiv die Beweidung und damit den natürlichen Erhalt und Schutz vieler Pflanzen-, Insekten, Reptilien- und Kleintierarten. Laut NATURA 2000 sind Kulturlandschaften in Deutschland (Heiden, Trockenwiesen, Nassflächen etc.) zu erhalten und zu pflegen. Das geht NUR mit Weidewirtschaft, aber kein Tierhalter wird seine Tiere freiwillig als Wolfsfutter in die Gegend stellen und sich im Rissfall noch verhöhnen lassen. Gerade auf wichtigen Pflegeflächen (u.a. Deiche) ist eine 100% "wolfssichere" Einzäunung weder möglich noch erlaubt.
1 Counterargument Show

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern