Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Corona
Es ist unakzeptabel dass Grundrechte der Bürger mit fragwürdigen Zahlen und einseitig ausgewählten und gebrieften Experten ausser Kraft gesetzt werden und den wirtschaftlichen Grundlagen der Bürger der Boden entzogen wird. Wenn wir das nun zulassen, legen wir den Grundstein für die totale Staatskontrolle ...
0 Counterarguments Reply with contra argument
Grundrechte sind wie der Name sagt "Grund"-Rechte. Egal was ist, diese dürfen auf gar keinen Fall angefasst werden. Wenn die Situation es erfordern sollte, kann auch eine Empfehlung und/oder Bitte der Regierung gestellt werden dass nur wenn unbedingt notwendig sich z.B. mit anderen Menschen getroffen werden soll. Jeder hat das Recht selbst zu entscheiden, auch über seinen eigenen Körper und sein eigenes Leben. Wenn der Staat aus wirtschaftlichen Gründen das Gesundheitssystem kaputt spart, kann das nicht mit Beschneidung der Grundrechte "vertuscht" werden.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Es wird nichts dabei herauskommen. Die Politik beruft sich darauf, die Expertenmeinungen gehört zu haben - auch die kritischen - dass man aber aus der Gesamtlage heraus so entscheiden musste. Die Experten berufen sich darauf, dass sie immer gesagt haben, dass man von Annahmen ausgeht und dass man nie behauptet hat, dass das Worst Case Szenario eintritt, was dann letztendlich der Bevölkerung vermittelt wurde. Zum Schutze der Bevölkerung musste man einfach so handeln, weil man es nicht genau wusste und weil verlässliche Studien sowieso zu lange gedauert hätten. Ich habe trotzdem unterschrieben
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now