Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Das Problem ist der Trend!
Das Problem ist nicht der gegenwärtige - und schon jetzt völlig überkandidelte - Stand der deutschen "Verboteritis". Die nicht den Bürger schützt, sondern nur die jeweils zuständigen Beamten. Nämlich vor dem Vorwurf, der nach einem Unfall reflexartig erhoben wird, "der Staat hätte zu wenig unternommen", soll heißen zu wenig verboten oder das Verbot nicht hinreichend streng durchgesetzt. Das eigentliche Problem besteht darin, daß dem deutschen Michel die Daumenschrauben immer weiter angezogen werden, nur damit die Richter es bequem haben und möglichst "beschwerdefeste" Urteile sprechen können.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now