Pro

What are arguments in favour of the petition?

Das Problem liegt nicht in den Sanktionen für Regelwidrigkeiten sondern ist eher in der Regulierungswut und dem linksgrünen Meinungsmonopol zu finden. Wenn ein bisschen verantwortungsvoller und sparsamer mit der Aufstellung von Verkehrsregeln umgegangen würde, hätte sicher niemand etwas gegen härtere Strafen für echte Raser und Verkehrsrowdies. Die Bevölkerung hat es einfach satt, sich zu jeder Gelegenheit belehren und maßregeln zu lassen. Die Folge sind Protestwahlen und Politikverdruss mit unabsehbaren Folgen.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now