pro

What are arguments in favour of the petition?

Die Kosten-/Nutzen-Analyse und Gegenüberstellung kann so nicht eingesetzt werden. Der Kölner Dom z.B. ist ein riesiger „unnützer“ Kostenapparat mit immensen laufenden Kosten. Wenn man ihn jetzt abreißen und an seiner Stelle eine passende Beton-Kirche stellen würde, so würde sich das auch locker in X Jahren rechnen. Und die Leute könnten trotzdem würdig beten. So ist es mit dem Kulturgut der Gaslaternen und des Gaslichts im übertragenen Sinn. Hier lediglich die Kosten dem Nutzen gegenüberzustellen ist genau so absurd wie das genannte Beispiel.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now