contra

What are arguments against the petition?

Mein Grundstück grenzt unmittelbar an ein Wohnheim, das Mitte der 60er von einer Textilfabrik für Gastarbeiter errichtet wurde. Nachdem die Fabrik geschlossen hatte, kamen und gingen über die Jahrzehnte die unterschiedlichsten Bewohner, Balkankriegsflüchtlinge, Asylbewerber, von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen oder Station für Leute, die ausm Knast gekommen sind oder kurz davor standen. Unsere Nachbarn haben weder uns noch den anderen Dorfbewohnern je nennenswerten Ärger gemacht. Das 'Schlimmste' war zu laute Musik im Hof. Einen Verlust von Wohnqualität oder Sicherheit hat keiner erlebt.
8 Counterarguments Show

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern