Construction

Kurhauspläne stoppen!

Petition is directed to
Bürgermeister Dirk Tolkemitt
98 supporters 78 in Bad Salzuflen

Collection finished

98 supporters 78 in Bad Salzuflen

Collection finished

  1. Launched September 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Pro

What are arguments in favour of the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Verbinden statt ausschließen und trennen 3

Würde sich das Ganze auch noch in der Architektur widerspiegeln, runde, fließende Formen, näher an der bisherigen Gestalt, weiter harmonisch eingebettet in den Kurpark, statt abgrenzende "Architektur der klassischen Moderne", die alles glatt und gleich aussehend macht, könnten wir doch alle gewinnen … oder?

Source: Petra Bachmann, Bürgerin von Bad Salzuflen

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Verbinden statt ausschließen und trennen 2

Deshalb: Was spricht dagegen, aus dem Kurhaus sowohl eine Tagungs- als auch eine Begegnungsstätte zu machen? Warum so einseitig sein, wenn die Chance für Vielseitigkeit da wäre? Warum strikte Trennung, wenn ein Miteinander möglich wäre?

Source: Petra Bachmann, Bürgerin von Bad Salzuflen

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Verbinden statt ausschließen und trennen

Das Kurhaus umzubauen, es vor dem Verfall zu bewahren und es zukunftsgewandt wiederzubeleben, ist ja erst mal eine gute Idee. Die ausschließlich wirtschaftliche Ausrichtung als Tagungs- und Kongresszentrum sollte m.M. nach überdacht werden, da es die Bürger+innen ja quasi aussperrt, ausschließt – es sei denn, etwas überspitzt gesagt, sie sind Caterer, Gastronomen, Hotelbesitzerinnen oder anderes Servicepersonal. Bürger*innen wünschen sich vielleicht auch Begegnungsräume in ihrer eigenen Stadt.

Source: Petra Bachmann, Bürgerin von Bad Salzuflen

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Katastophe

Völlig desolater und inakzeptabler Entwurf, sieht aus wie von Architekten geplant die sonst Wintergärten planen. Passt absolut nicht zur vorhandenen Bebauung. Einfach eine Schande, von Technokraten entworfen statt von innovativen und kreativen Planern.

Source: Dieter Beinhorn

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are the arguments against the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now