Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Der Endkundenpreis ist eigentlich ausreichend ... den meinen Sie wohl
auch in der Petition? Für den Endverbraucher sind die Zwischenhandelspreise doch völlig uninteressant und verwirren nur weil sie die klare Preisangabe verwirren würden ...
Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Preisangabenverordnung
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Faire Preise...
Bitte definieren Sie "fair". Jeder Kaufmann kalkuliert seine Preise, indem er Beschaffungskosten + seinen gewünschten Gewinn auf den Einkaufspreis aufschlägt. Da die Kosten natürlich individuell sind, kann auch ein fairer Preis nur individuell sein. Diese Kosten (Lager, Beschaffung, Abschreibungen, Steuern, Personalkosten usw.) + Gewinn müssen natürlich mit aufgeführt werden. Selbstverständlich getrennt nach Großhändler und Supermarkt. Ansonsten ist die Hausfrau mit abgebrochener Hauptschule und ohne Ausbildung nicht in der Lage den Endpreises zu beurteilen!
1 Gegenargument Anzeigen
    Überproduktion
Ja, so ist sie die tolle Marktwirtschaft. Bei sinkender Nachfrage sinkt die Produktion leider nicht, oder zumindest nicht ausreichend und so purzeln zwangsläufig die Preise. Überproduktionen müssen weg, nur schade dass es wahrscheinlich wieder die vielen Kleinen trifft und die großen Argrarmonster überleben werden.
1 Gegenargument Anzeigen