openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Die Forderung ist völlig richtig. Viele Autofahrer verhalten sich immer egoistischer und rücksichtsloser auf den Straßen. Würde der Contra-Schreiber auch noch so argumentieren, wenn ein Familienmitglied durch eine nicht gebildete Rettungsgasse ums Leben käme ??? Außerdem - in Österreich klappt es komischerweise mit der Rettungsgasse nahezu einwandfrei, da dort 2000€ Strafe fällig sind. Wer mit dem Bilden einer Rettungsgasse "überfordert" ist, ist nicht für den Straßenverkehr geeignet !
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Panzer
Diese Petition und Ihre Forderungen sind völlig überzogen. Dies darf nur für Fahrer gelten, die absichtlich die Rettungsgasse zufahren. Die Sicht auf das Problem ist viel zu einseitig. Menschen sind überfordert, wenn der Verkehr ganz aprupt stoppt. Hartes bremsen, ängstlicher Blick in den Rückspiegel. Jeder hat Angst wenn er in eine so brenzliche Situation kommt, die so schon alle Aufmerksamkeit erfordert. Plötzlich steht der Verkehr und man steht nicht weit genug links oder rechts. Bitter, aber doch verständlich: Ihre Forderungen sind völligst an der Realität vorbei und überzogen.
Quelle: Es trifft deie falschen wenn Sie so mit den Mitmenschen umgehen wollen wie im Text geschildert. Auf das Thema muss aufmerksam gemacht werden, aber nicht die Menschen mit nem Panzer überrolllen, so wie Sie es vorschlagen.
3 Gegenargumente Anzeigen