Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Die meisten Radwege dienen als Ausweichzone für Autos durch die damit einhergehende Verengung der Fahrbahn. Auf der Georg-Schuhmann-Strasse, zum Beispiel, kommt es außerdem immer wieder zu Staus durch den dort errichteten Fahrradweg. Was sich nicht nur in einer erhöhten Abgasbelastung durch die stehenden Autos widerspiegelt, sondern auch in einem Sicherheitsrisiko für Fußgänger und Fahrradfahrer. Außerdem werden bestehende Fahrradwege kaum genutzt, was eine weitere Beschneidung der Fahrbahnen einer rasant-wachsenden Stadt als immer schlechtere Idee erscheinen lässt.
3 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden