Pro

What are arguments in favour of the petition?

    deutsche zweiter Klasse?
Auch ich bin betroffen. Habe zwar nur 13 Jahre in Rumänien gearbeitet. Bei meinen Eltern war es aber wesentlich mehr. Zu dem Zeitpunkt als meine Familie und ich endlich auswandern durften, gab es eine andere Gesetzeslage. Viele Menschen waren nicht mehr in der Lage für Ihre Rente zusätzlich vorzusorgen, auch weil sie dachten, auf deutsches Gesetz ist verlass. Dass es mal rückwirkend geändert wird, wer hätte damit rechnen können? Außerdem sind wir nicht Deutsche zweiter Klasse. Für unsere Einbürgerung hatte der deutsche Staat kaum kosten. Wir sind der Sprache mächtig und haben gute Ausbildungen
3 Counterarguments Show
    Aussiedler zweiter Klasse ?
Auch ich bin von dieser Kürzung betroffen, obwohl ich 28 Jahre auch hier in Deutschland einbezahlt habe. In Rumänien habe ich über 18 Jahre. Es gibt Ausiedler die von Rentenkürzung nicht betroffen sind. Sind wir Aussiedler zweiter Klasse ?
1 Counterargument Show
    Toller Erfolg, weiter so !
Mir ist aufgefallen, dass viele Landsleute bei der Anmeldung nur für eine Person unterschreiben. Bitte nutzt die Möglichkeit, bis zu 5 Personen auf eine E-Mail anzumelden. Es geht nicht darum, dass sich aus jeder Familie eine Person meldet, sondern, dass man möglichst viele Unterschriften sammelt. Nur so könnte diese Petition Erfolg haben. Und, wenn in eurem Umfeld/Bekanntenkreis auch Banater Schwaben oder Russlanddeutsche sind, bitte diese auch zur Unterschrift aufmuntern. Und dann gleich die ganze Familie. (ev. auf mehreren E-Mails)
0 Counterarguments Reply with contra argument
Weil man Politikern weder im Komunismus , noch im Kapitalismus trauen kann . Alle versprechen den Himmel auf Erden , kleben nur an ihrem Sessel und Selbstbedienungsladen u. Ihre versprechen verlaufen im Sande wenn`s drauf ankommt ! Der kleine Mann geht aber immer leer aus !
0 Counterarguments Reply with contra argument
Die Rente in Deutschland funktioniert nach dem Umlageverfahren (sog. Generationsvertrag). Unsere Kinder und Enkel mit denen wir hergekommen sind zahlen unsere Renten, und die zahlen mehr ein als wir bekommen. Wir bekommen mit der Fremdrente keine Almosen, sondern verdienen die Renten selbst (Netto-Einzahler). War auch mal von Blüm anerkannt worden. Deshalb darf die Fremdrente nicht von der allgemeinen Kassenlage abhängen. Gleiche Pflichten und gleiche Rechte für alle! Und wenn die Kasse es nicht hergibt, Kürzungen für alle. Das trauen die Parteien sich nicht.
0 Counterarguments Reply with contra argument
Ich bin auch von dieser Kürzung betroffen, obwohl ich knappe 20 Jahre auch hier in Deutschland einbezahlt habe. In Rumänien habe ich 19 Jahre und 6 Monate einbezahlt. Es gibt Ausiedler die von Rentenkürzung nicht betroffen sind. Sind wir Aussiedler zweiter Klasse ? 0 Gegenargum
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Nur noch diese Petition hat Chance auf Erfolg!
Die vom BDV initiierte und von den 3 Landsmannschaften ausgeführte Unterschriftenaktion kann trotz großer Anzahl von Unterschriften als gescheitert betrachtet werden. Sowohl die Bundesratsinitiative Bayerns als auch die Unterschriftenaktion der 3 LM landeten bei Bundesregierung, bzw. Bundeskanzleramt. Das Sozialministerium hat das ganze auf nächstes Jahr vertagt, Merkel hat keine Zeit für eine Erörterung. Inzwischen steigen die Steuer langsamer, das ganze Kabinett wurde zum sparen aufgefordert. Darum bleibt die einzige Hoffnung nur noch diese Petition bei der CDU/CSU-Fraktion des Bundestags.
Source: Aktuelle Presseberichte
0 Counterarguments Reply with contra argument
Auch ich bin von der Rentenkürzung betroffen und für mich stirbt die Hoffnung zuletzt, daß es noch eine Gerechtigkeit geben wird und alle Spätaussiedler gleichberechtigt behandelt werden. Ich hoffe, daß die Betroffenen nicht jahrelang warten und hoffen müssen.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Für die Zeit, die ein Deutschland-Deutscher im Ausland arbeitet, bekommt er keine Rente von der Deutschen Rentenversicherung, nix aber auch gar nixx. Er muss sich die Rente von der ausländischen Rentenversicherung auszahlen lassen. Ist das nun die "Gleichberechtigung" oder "Gerechtigkeit" die Ihr alle haben wollt?? Diese Petition kann mehr Schaden anrichten als uns allen lieb ist. Der Initiator sollte sie zurück ziehen.
3 Counterarguments Show
Schlafende Hunde sollte man nicht wecken. Diese Petition könnte dazu beitragen, dass die Gegner des Fremdrentengesetzes, von denen es nicht wenige gibt, geweckt werden. Das könnte zu einem Schuss in den Ofen werden.
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now