Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Umweltschutz

In Zeiten des Klimawandels ist es wichtig die Umwelt zu schützen wo es nur geht. Flugzeuge sind ein riesiger Faktor im CO2 Ausstoß.

0 Gegenargumente Widersprechen

Unsere Regierung sollte sich einmal darum kümmern die ICE-Verbindungen zu optimieren. Dann brauchen wir keine Flüge mehr Frankfurt- Berlin oder Frankfurt - München.

0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

"Die Flugplatzentwicklung ist Ländersache. Anders als beim Bau von Autobahnen oder Bahngleisen gibt es hier keine zentrale Koordinationsstelle." Dann sollte man erst mal drüber sprechen, ob man über eine zentralere Stelle die Sache regeln sollte und dadurch Verbesserungen erzielen könnte.

0 Gegenargumente Widersprechen
    unfrei, angstgetrieben, ideologisch

In einer freien Gesellschaft sollte der Staat nicht bestimmen, wer einen Flughafen braucht und wer nicht. Hier offenbart sich eine sehr unfreie Ideologie. Betroffen wären von dieser Idee möglicherweise auch Flugplätze für Sportflug wie Segelflug (Emission hier?). von denen gibt es in Deutschland hunderte. In die gesetzlich verbriefte freie Entfaltung der Menschen einzugreifen ist seitens der Bittsteller kurzsichtig. Ich verstehe, dass Ihr Angst vor CO2 habt und das ist okay, aber mit einer Verbotspolitik wird man sich nur immer mehr ins Abseits rangieren.

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Verkehrs-_und_Sonderlandeplätze_in_Deutschland
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra

Hinweis der Redaktion von openPetition: Der Beitrag wurde versteckt, da er gegen unsere Netiquette verstößt.

0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern