contra

What are arguments against the petition?

    Ein Erfolg der Petition erzeugte das Gegenteil von dem was immer mehr Menschen wünschen, nämlich deutlich weniger Autos in der Stadt!
Die Petitions-Oberflächen-12 mit Stummel am Steintor gäbe noch keine Antwort darauf, was dann in der Kurt-Schumacher-Straße geschähe. Die ansässigen Geschäftsleute würden wohl sehr weitgehende Forderungen stellen, was die Ertüchtigung für den Autoverkehr angeht. Schließlich beklagen Hannovers Geschäftsleute stets, es gäbe zu wenig Verkehrsflächen für PKWs in der Stadt Hannover. Zusätzlicher Autoverkehr in der Kurt-Schumacher-Straße und damit im gesamten Innenstadtbereich wäre die Folge. Zumal absehbar ist, dass auch im Bereich Hbf bis Aegi zusätzliche Verkehrsflächen ans Auto fallen.
Source: 82 Prozent der Befragten sind dafür, Städte und Gemeinden gezielt so umzugestalten, dass man kaum noch auf ein Auto angewiesen ist. www.umweltbundesamt.de/presse/presseinformationen/umweltbewusstsein-2014-immer-mehr-menschen-sehenr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://www.umweltbundesamt.de/presse/presseinformationen/umweltbewusstsein-2014-immer-mehr-menschen-sehen" rel="nofollow">www.umweltbundesamt.de/presse/presseinformationen/umweltbewusstsein-2014-immer-mehr-menschen-sehen
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now