pro

What are arguments in favour of the petition?

    Projekt 10/17 bewegt niemanden zum Umstieg auf den ÖPNV
"Der VCD hat Autofahrer befragt, was sich ändern müsste, damit sie die Bahn nutzen. Der Preis kommt in dem Ranking der Prioritäten erst an sechster Stelle – nach Flexibilität, Zeitgewinn, Pünktlichkeit, Komfort und Verfügbarkeit. Das lässt darauf schließen, dass sich Menschen für den ÖPNV vor allem dann gewinnen lassen, wenn es mehr Linien gibt, einen höheren Takt, kürzere Umstiegszeiten, weniger Verspätungen." - so berichtet "Der Freitag". Keine dieser Anforderungen wird von 10/17 erfüllt. Mehr Linien - nicht möglich, höherer Takt - ausgeschlossen, keine Verspätungen - im Gegenteil.
Source: Der Freitag Ausgabe 37/15 www.freitag.de/autoren/felix-werdermann/bus-und-bahn-kostenlos-rechnet-sichr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="https://www.freitag.de/autoren/felix-werdermann/bus-und-bahn-kostenlos-rechnet-sich" rel="nofollow">www.freitag.de/autoren/felix-werdermann/bus-und-bahn-kostenlos-rechnet-sich
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now