• Der Petition wurde entsprochen

    at 30 Apr 2018 15:10

    In der Informationsveranstaltung am Barleber See, am 26.04.18, teilte uns der OB mit, dass der See saniert wird und Geld sei dafür genügend da!
    Allerdings noch nicht 2018, sondern im Frühjahr 2019, da noch mögliche Quellen des Phosphors zu identifizieren sind, so Dr. Rinke vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung.
    Somit hat die Petition erfolgreich zu diesem Ergebnis beigetragen.
    Am Schluss der Informationsveranstaltung, erfolgte eine Spendensammlung für die open Petition. Sie finanziert die "Petitions-Plattform" und die Beratung und Betreuung von Petitionen durch Spenden. 100 € konnten überwiesen werden.
    Wir danken allen Unterstützern für Ihr Engagement.
    Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden.
    Detlef und Angelika Ohm

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern