• Petition in Zeichnung - Kreissynode beschließt Verkauf des Seeferienheim zum 31.12.2019

    26.11.2018 22:51 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer,

    heute abend hat nach die Kreissynode des Kirchenkreises Dortmund beschlossen, das Seeferienheim zum 31.12.2019 zu verkaufen. Kirchliche Interessenten werden bevorzugt. Der Prozess läuft über den Kreissynodalvorstand, also nicht direkt über die Synode, sondern das Leitungsgremium.

    Sobald der Wortlaut des Beschlusses greifbar ist, wird er hier veröffentlicht.

    Unser Unterstützerkreis hatte vor zwei Wochen Kontakt zur KZVK, der Versorgungskasse der Kirche (Westfalen/Rheinland), aufgenommen, traf sich auch mit dem Vorstand und sprach über Konzepte. Daraufhin hat die KZVK dem Kirchenkreis ihr Kaufinteresse mitgeteilt. Das Haus blieb beimVerkauf an die KZVK in kirchlichem Besitz.

    Unser Unterstützerkreis überlegt nun weitere Schritte, um ggf. ein Betreiberkonzept zu entwickeln.

    Danke an alle, die sich engagiert haben, wir bleiben weiterhin am Ball!!

    Bis bald!!

    Annette Brunk, Irmi Grupe, Jürgen Kleinschmidt

    für den Unterstützerkreis

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern