openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Sportschwimmhalle für Waren (Müritz) - Sag ja am 27.06.2015

    22-06-15 12:45 Uhr

    Nachdem wir bereits im November 2014 dem Warener Bürgermeister mehr als 2000 Stimmen übergeben haben, haben Warens Bürger es nochmal in der Hand. Am 27.06.2015 sollen von 10.00 - 15.00 Uhr "Am Amtbrink 1 " nochmals 1000 Stimmen gesammelt werden.Dadurch soll ein Bürgerentscheid parallel zur Wahl am 06.09. initiiert werden.

    Wir bitten euch, gebt eure Stimme ab damit in Waren (Müritz) Kinder wieder in einer Sportschwimmhalle das Schwimmen erlernen können.

    Wann? 27.06.2015 von 10:00-15:00 Uhr
    Wo? Am Amtbrink 1 "
    Warum? Damit Kinder in Waren (Müritz) wieder schwimmen lernen!

    Presse- News dazu:
    www.nordkurier.de/mueritz/schwimmhalle-jetzt-entscheidet-der-buerger-2015632306.html

  • Petition in Zeichnung

    14-10-14 13:07 Uhr


    openPetition hat heute von den gewählten Vertretern von Stadtvertretung Waren (Müritz) eine persönliche Stellungnahme eingefordert, weil die Petition das Quorum von 510 Unterschriften aus Waren (Müritz) erreicht hat.


    Damit verstärken wir die Wirksamkeit der Petition, stoßen die öffentliche Debatte an und sorgen für mehr Transparenz.


    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/deine-stimme-fuer-den-bau-einer-schwimmhalle-im-heilbad-waren-mueritz


    Was können Sie tun?

    Bleiben Sie auf dem Laufenden, verfolgen Sie in den nächsten Tagen die eintreffenden Stellungnahmen.

    Sie haben die Möglichkeit, einen der gewählten Vertreter zu kontaktieren? Sprechen Sie ihn oder sie auf die vorhandene oder noch fehlende Stellungnahme an.


  • Stadt befasst sich mit dem Thema, jede Stimme zählt!!!

    03-10-14 15:46 Uhr

    Die Petition "Deine Stimme für den Bau einer Schwimmhalle im Heilbad Waren (Müritz)" zeigt erste Wirkung. Dei Stadt Waren beschäftigte sich bereits in einer Ausschusssitzung mit dem Thema.

    Dass eine Schwimmhalle ein Zuschussgeschäft sein kann, aber in einem HEILBAD wie Waren (Müritz) nicht unbedingt sein muss, zeigt die erste Analyse der Stadt Waren (Müritz).
    Als Vergleich nahm die Stadt Waren die Schwimmhalle der Stadt Schwarzenberg. Wobei Schwarzenberg von der Einwohnerzahl und vom Urlauberaufkommen wohl kaum mit dem Heilbad Waren (Müritz) vergleichbar ist. Fakt ist aber, dass dies ein Ansatz ist und man nun schauen sollte, wie man die laufenden Kosten durch neuartige Energiesysteme minimieren und andere Möglichkeiten zur Kostendeckung finden kann. Denn auf kurz oder lang wird eine Stadt die sich HEILBAD nennt nicht um ein Schwimmbad drumrumkommen.

    DAHER BITTEN WIR WEITER DARUM, DASS JEDER SEINE STIMME ABGIBT UND SEINE FREUNE, VERWANDTEN, GESCHWISTER, OMA, OPA; ONKEL UND TANTE UM IHRE STIMME BITTET.

    LINK:
    www.wir-sind-mueritzer.de/allgemein/teenager-gehen-fuer-schwimmhalle-klinken-putzen/