• Petition in Zeichnung - Endspurt für Petition "Die Welt spricht KINDERGARARTEN! Für den Begriff Kindergarten im öffentlichen Sprachgebrauch"

    19.09.2018 09:43 Uhr

    Noch einen Monat sind wir in Thüringen unterwegs und sammeln fleißig Unterschriften für den Begriff Kindergarten im öffentlichen Sprachgebrauch. Unterstützen Sie uns dabei und verbreiten Sie die Information in Ihrem Bekanntenkreis!

    Bis zum 19. Oktober 2018 ist es möglich die Petition online unter www.openpetition.de/!kindergarten zu unterzeichnen. Begleitend sammeln wir, der Fröbel-Kreis, Fotos und Botschaften von Unterstützern für den Begriff Kindergarten, um diese, zusammen mit den gesammelten Unterschriften, im November an den Thüringer Petitionsausschuss zu übergeben.

    Damit endet unser Engagement in diesem Jahr aber noch nicht. Nicht nur der Begriff, sondern auch die Inhalte des „Konzepts“ Kindergarten stehen im Fokus des diesjährigen Dekadenjahres „Fröbel und die Politik“. Und so laden wir, unter der Leitung der Stadt Bad Blankenburg und mit Förderung durch die LEADER Aktionsgruppe Saalfeld-Rudolstadt, am 18. Oktober 2018, ab 17 Uhr, zum Diskussionsabend „Kindergarten – gestern, heute, morgen“ in den Fröbelsaal des Bad Blankenburger Rathauses. Sie möchte dabei sein? Melden Sie sich bitte an unter info@froebeldekade.de.

    Aktionsmaterialien der Kampagne finden Sie auf unserer Webseite www.dieweltsprichtkindergarten.de. Und bitte schauen Sie auch auf unserer Facebook-Seite vorbei, der Besuch lohnt sich! Vielleicht beteiligen Sie sich auch mit einem Fotos oder einer Botschaft?

    Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition!
    Ihr Fröbel-Kreis

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern