• Petition hat zum Erfolg beigetragen

    at 01 May 2018 20:22

    Unsere Arbeit geht weiter...

    Werte Unterzeichner unserer Petition für den Erhalt unserer Allee!

    Dank Eurer geballten Hilfe wie Rückhalts konnten wir auf die Stadtentwicklung Einfluss nehmen. Nicht nur der Mitbestimmungsfaktor sondern auch der Baumschutz - der nicht allein Stadtnaturschutz, sondern auch Menschen- und Klimaschutz bedeutet - wurde in seiner Bedeutung für eine gesunde Stadtentwicklung sichtbar. Hoffentlich weit und nachhaltig sichtbar!

    Wäre unsere Initiative nicht gewesen, hätten unsere Stadtherren einfach das Naturschutzgesetz ausgehebelt. Dieses Verhalten, was Haltung und Einstellung unserer Stadtherren zeigt, geht eindeutig zu weit!

    Die geschützte Allee konnte durch Eurer Engagement in Gänze erhalten bleiben (Alleenschutz, alleen.naturschutzinformationen-nrw.de/nav2/Karte.aspx).

    Danke dafür!!!

    Mithilfe der Mittel der Städtebauförderung Soziale Stadt werden Teile unserer Mülheimer Innenstadt, eben auch die Leineweberstraße, saniert und umgestaltet. Wir freuen uns darüber, dass es jetzt sogar Verbesserung für unsere Alleebäume geben wird. Es wird auch zusätzlich gepflanzt werden. Die Baumscheiben werden vergrößert, so dass die Wurzeln besser mit Luft, Wasser und so Nährstoffen versorgt werden können. Die Bäume, die soviel Gutes für uns tun, leiden unter der Stadtenge sehr.

    Hier der letzte Artikel in der WAZ, der auch ein Nachlesen der vergangenen Etappen ermöglicht, wie die Allee, die durch die geplante Fällung jeden zweiten Baumes in ihrer Gesamtheit gefährdet wurde, doch noch kurz vor Zwölf gerettet werden konnte.

    www.waz.de/staedte/muelheim/melanie-wolters-initiative-rettete-die-platanen-allee-id212996297.html

    Unsere Arbeit geht weiter...

    Am 10.5., zu Christi Himmelfahrt, sind wir auf der fairflair.de, in den Ruhranlagen, um Baumwatch.org einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen!

    UND Euch kennen zu lernen!

    Wir, als verstetigte Bürgerinitiative, sind nur wenige Aktive, im Kernteam sind wir tatsächlich nur zwei Leute.

    So wollten wir Euch fragen - JA! Genau Sie! JA! Genau Dich! - ob Sie oder Du Dich nicht zu uns gesellen möchtest?

    Ganz frei und spontan oder mit vorherigem Austausch, so wie es für Sie/Dich passt!

    Je unterschiedlicher die Menschen, desto besser!

    Baumwatch.org initiiert eigene Projekte, unterstützt gleichzeitig bürgerschaftliche Anliegen und auch Ideen wie Umsetzung.

    Sei Teil einer Bewegung!
    Es tut sich was!

    Was gibt's aktuell zu tun?

    Mit uns am 10.5. am Stand zu stehen/sitzen, Flyer verteilen, ins Gespräch kommen, unsere monatlichen Gruppentreffen kommunizieren. Deine Zeit bestimmst Du selbst.

    Vielleicht bist Du dann selbst ab Juni

    -->>> jedem dritten Mittwoch im Monat, um 18h, in der Dezentrale

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now