openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Stadtrat Mülheim an der Ruhr Stellungnahmen

Übersicht der Stellungnahmen im Parlament
Antwort Anzahl Anteil
Ich stimme zu / überwiegend zu   8 14,5%
Keine Stellungnahme   2 3,6%
Unbeantwortet   41 74,5%
Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar   3 5,5%
E-Mail ist technisch nicht erreichbar   1 1,8%

3% unterstützen einen Antrag im Parlament.
9% befürworten eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
3% befürworten eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Werner Oesterwind

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU, zuletzt bearbeitet am 01.06.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CDU.

Planungsausschuss und Bezirksvertretung 1: Entscheidung gegen Baumfällungen in der Leineweberstraße

„Vom Planungsausschuss und der Bezirksvertretung Rechtsruhr Süd ist ein starkes Zeichen für eine lebendige Demokratie in Mülheim an der Ruhr gesetzt worden, als gestern auf Antrag der CDU-Fraktion bei einer Gegenstimme (FDP) und Nichtteilnahme an der Abstimmung (SPD) gegen die Fällung von etwa der Hälfte der gesunden Platanen in der Leineweberstraße entschieden wurde“, begrüßt CDU-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Michels das Ergebnis der Bürgerbeteiligung.
Für die CDU-Fraktion war diese Korrektur des im November 2016 gefassten Baubeschlusses

Dr. Roland Chrobok

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU, zuletzt bearbeitet am 01.06.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CDU.

Für alle Mitglieder im CDU-Fraktion im Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr gebe ich diese Stellungnahme ab:

Planungsausschuss und Bezirksvertretung 1: Entscheidung gegen Baumfällungen in der Leineweberstraße

„Vom Planungsausschuss und der Bezirksvertretung Rechtsruhr Süd ist ein starkes Zeichen für eine lebendige Demokratie in Mülheim an der Ruhr gesetzt worden, als gestern auf Antrag der CDU-Fraktion bei einer Gegenstimme (FDP) und Nichtteilnahme an der Abstimmung (SPD) gegen die Fällung von etwa der Hälfte der gesunden Platanen in der Leineweberstraße entschieden wurde“, begrüßt CDU-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Michels das Ergebnis der Bürgerbeteiligung.
Für die CDU-Fraktion war diese Korrektur des im November 2016 gefassten Baubeschlusses

Mehr anzeigen

Heiko Hendriks

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU, zuletzt bearbeitet am 01.06.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CDU.

Eine Stellungnahme je Fraktion wäre wesentlich sinnvoller! Jedes Ratsmitglied abzufragen halte ich für absolut überflüssig!

Frank Wagner

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BAMH, zuletzt bearbeitet am 01.06.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion BAMH.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Cevat Bicici

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Wir aus Mülheim zuletzt bearbeitet am 22.05.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

Es wurden bereits viel zu viele Bäume, auch durch den Bau von Ruhrbania in der Innenstadt gefällt. Die Mitglieder von Wählerbündniss WIR AUS Mülheim sind gegen das geplante Abholzen und für erhalt aller Bäume auf der Leineweberstrasse. Ich als Stadtverordneter von WIR AUS Mülheim werde gegen das Fällen der Bäume stimmen.

Mit freundlichen Grüßen
Cevat Bicici

Brigitte Erd

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, zuletzt bearbeitet am 18.05.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

Die Entwicklung der Entscheidung ist langjährig und von vielen Interessen und Entscheidern geprägt.
Fakt ist: Diese Bäume hätten dort entweder nicht gepflanzt werden dürfen oder hätten ganz anders gepflegt werden müssen, um sowohl den Blickbeziehungen als auch der Belichtung der Leineweberstrasse besser zu entsprechen.
Da die rechtzeitige Gestaltungsbehandlung der Bäume unterblieben ist, entstand diese beeindruckende Allee. Sie erinnert schon fast an die Ramblas von Barcelona, fehlt leider doch das Flair dafür. Aber: Jeder Baum ist wichtig und kostbar. Besonders in der Stadt.

In Bezug auf die Stadtentwicklung und -gestaltung kann eine Veränderung aber auch positives bewirken. Es entstehen andere Wahrnehmungen, die den Blick auf andere Schätze

Mehr anzeigen

Andreas Marquardt

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 18.05.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Ich werde für die Mülheimer LINKE selbstverständlich gegen das Fällen der Bäume stimmen. Es besteht auch innerhalb des Kreisverbandes DIE LINKE. Mülheim-Ruhr Konsens, dass wir für den Erhalt aller Bäume sind. Sie dienen der innerstädtischen Klimaverbesserung, dem Stadtbild insgesamt auf einer der (hoffentlich auch weiterhin!) schönsten Straßen unserer City und nicht zuletzt dem Wohlbefinden aller Bürgerinnen und Bürger. Es wäre ein Unding, Bäume zu fällen, um z. B. zukünftig Pflegekosten für die Bäume einsparen zu können. Der zukünftige kommunale Haushaltsplan darf nicht dadurch "aufgehübscht" werden, dass man die Stadt selbst verunstaltet und demontiert, erst recht nicht zu Lasten der Natur. Daher natürlich ein klares NEIN zu den Baumfällungen!

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Marquardt
DIE LINKE. im Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr

Lothar Reinhard

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

MBI, zuletzt bearbeitet am 18.05.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.

Ich habe als MBI-Vertreter im Planungsausschuss bereits gegen das geplante Fällen der Bäume gestimmt, leider damals als einziger.

Insofern ist meiner bzw. unserer Haltung dazu nichts hinzuzufügen. Auch die beiden MBI-Vertreter in der Bezirksvertretung haben dagegen gestimmt.

L. REINHARD

Jochen Hartmann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BAMH, zuletzt bearbeitet am 01.06.2017

Keine Stellungnahme. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion BAMH.

Die BAMH Fraktion hat sich sehr frühzeitig für den Erhalt der Bäume eingesetzt. Sie hat eine entsprechende Anfrage veranlasst und sich auch in der Presse entsprechend geäußert . In der entscheidenden Sitzung des Planungsausschusses hat sie ein eindeutiges Votum für den Erhalt der wunderbaren Platanenallee abgegeben. Die anwesenden Mitglieder der Initiative dürften dies entsprechend bewertet haben.
Leider haben wir bisher keine Aufforderung zu einer Stellungnahme erhalten. Deshalb erfolgt sie jetzt nachgängig. Vielen Dank für Uhren Einsatz
Jochen Hartmann
Fraktionsvorsitzender BAMH

Hans-Hermann Stollen

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, zuletzt bearbeitet am 18.05.2017

Keine Stellungnahme.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

Es handelt sich hier um eine sehr differenzierte Entscheidung mit mindestens 6 Faktoren.
In einem durchgeführten Prozess Leitbild wurde von den Anwohnern eine völlige Umgestaltung der Leineweber. gefordert Alle Platanen sollten weg und Kugelbäumen weichen.
In einem Wettbewerb zur Umgestaltung wurde der beschlossene Entwurf prämiert (auch mit
meiner Stimme) .Der Entwurf war der einzige der den Erhalt der Platanen größtenteils sicherte, aber auch städtebaulichen Gesichtspunkten genügte. Zu den Inhalten: Kaiserplatzneuordnung ,Festschreibung des Einrichtungsverkehres. Neupflasterung und Share space, Fortführung der Allee auf den Dickswall ,Anbindung an den Kirchenhügel-
Die Herzkammer meiner Partei, ist Umwelt und Klimapolitik und die Bürgermitbestimmung.

Mehr anzeigen

Hasan Tuncer

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Bündnis für Bildung
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Justin Fonkeu

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Tim Giesbert

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Franziska Krumwiede-Steiner

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Eva-Maria Weber

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Ramona Baßfeld

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BAMH
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Frank Blum

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BAMH
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Christian Mangen

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

FDP
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Peter Beitz

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

FDP
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Meike Ostermann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

FDP
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Dr. Martin Fritz

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Mülheim 5vor12
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Lutz Zimmermann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Mülheim 5vor12
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Christina Kaldenhoff

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Eckart Capitain

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Wolfgang Michels

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Markus Püll

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Ursula Schröder

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Angelina Spiegel

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Dr. Henner Tilgner

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

André Kasberger

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Daniel Mühlenfeld

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Norbert Mölders

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Claus Schindler

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Enver Sen

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Dieter Spliethoff

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Norbert Striemann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Johannes Terkatz

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Carsten Trojahn

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Jan Vogelsang

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Dieter Wiechering

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Margarete Wietelmann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Oliver Willems

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Heinz Borchardt

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Bernd Dickmann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Rodion Bakum

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Heinz Braun

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Alexander Böhm

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Marc Dissel

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Hildegard Freiburg

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Sascha Jurczyk

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 18.05.2017
Unbeantwortet

Ulrich Scholten

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 17.05.2017
Unbeantwortet

Birgit Felderhoff

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

DIE LINKE

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Heidelore Godbersen

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

MBI

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Eva-Annette Klövekorn

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

MBI

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Hans-Georg Hötger

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

BAMH

E-Mail ist technisch nicht erreichbar