Region: Germany
Civil rights

Deutschen Umwelthilfe (DUH): Aberkennung des Status der Gemeinnützigkeit

Petitioner not public
Petition is directed to
Finanzamt Singen
162.725 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed


Petition in Zeichnung - Zwischenstand

at 02 Dec 2018 11:21

Mittlerweile haben wir fast 125.000 Unterzeichner für unsere Petition gegen die DUH. Das ist Deutschlands erfolgreichste Online-Petition. Und das ist erst ein Anfang. Daran kann man sehen, wie dieses Thema die Menschen im Lande bewegt.

Weitere Fahrverbote müssen auf jeden Fall verhindert werden. Daher möchten wir Ihnen noch einmal dringend die Petition des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V. (www.mobil.org) ans Herz legen:

BUNDESTAG BESCHLIESSE: KEINE FAHRVERBOTE IN STÄDTEN ODER AUTOBAHNEN – ANPASSUNG DER GRENZWERTE

www.openpetition.de/petition/online/bundestag-beschliesse-keine-fahrverbote-in-staedten-oder-autobahnen-anpassung-der-grenzwerte

Bitte auch auf jeden Fall unterzeichnen – hier gilt das Motto: Getrennt marschieren, vereint schlagen. Über 15.000 Stimmen haben schon gezeichnet, es müssen aber mindestens 50.000 Stimmen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Rödl





Petition in Zeichnung - Neuer Link

at 22 Nov 2018 21:03

Liebe Unterstützer,

leider ist der Link nicht richtig übernommen worden, deswegen noch einmal neu:

www.openpetition.de/petition/online/bundestag-beschliesse-keine-fahrverbote-in-staedten-oder-autobahnen-anpassung-der-grenzwerte

Sollte dieser wider erwarten auch nicht funktionieren,können Sie auch auf der Facebook Seite des Vereins nachschauen:

www.facebook.com/KeinKFZDieselverbotinDeutschland/

Für alle ohne Facebook Account ist es möglich sich über www.mobil.org/ zu informieren.

Ich bitte vielmals um Entschuldigung.

Mit freundlichen Grüßen,

Michael Rödl


Petition in Zeichnung - Vielen Dank

at 22 Nov 2018 19:26

Liebe Unterzeichner und Unterstützer unserer Petition,

wir schreiben Sie heute an, um Ihnen unseren Dank auszusprechen. Wir sind überwältigt,

Wir werden oft gefragt, warum das Sammelziel immer wieder erhöht wird.

Das hat einen guten und effektiven Grund:

Um die Petition einzureichen benötigen wir mindestens 50 000 Unterschriften, dieses Ziel haben wir dank Ihnen allen erreicht. Dass das Ziel immer wieder erhöht wird ist ein automatischer Vorgang von openPetition auf den wir keinen Einfluss haben. Das Ziel steht momentan bei 150 000, werden 99% davon erreicht wird das Ziel auf 200 000 erhöht.

Dass die Gemeinnützigkeit vom Finanzamt geprüft und gegebenenfalls aberkannt wird ist uns selbstverständlich bewusst. Schließlich haben wir mehrere Juristen im Team. Die Voraussetzungen für die Gemeinnützigkeit zu regeln und gegebenenfalls zu ändern, wenn ein Missbrauch des Gemeinnützigkeitsstatus offensichtlich ist, ist allerdings Sache des Gesetzgebers.
Auch die Vergabe von mehr als 7 Mio. EURO Steuermitteln an die DUH ist eine politische Entscheidung, die an Gemeinnützigkeit geknüpft ist und von uns angegriffen wird.

Die überwältigende Reaktion der Öffentlichkeit und über 100.000 Unterschriften in gerade einmal 10 Tagen zeigen uns, dass sehr Viele das gesellschaftsschädliche Verhalten der DUH als das Gegenteil von gemeinnützig empfinden.

Wir haben auch die großen Automobilclubs Deutschlands angeschrieben, um Sie nach ihrer Meinung zu diesem Thema zu befragen. Der ADAC und der AvD möchten sich nicht politisch positionieren Das dürfte für viele ihrer Mitglieder enttäuschend sein.. Einzig der Verein "Mobil in Deutschland e.V." ( ähnlich ADAC und AvD ) hat sich zur Unterstützung bereit erklärt. Deswegen haben wir eine Bitte an Sie:

Bitte unterstützen Sie die Petition von Mobil in Deutschland e.V., sie hat das gleiche Ziel wie unsere. Gemeinsam sind wir stärker.

www.openpetition.de/petition/online/bundestag-beschliesse-keine-fahrverbote-in-staedten-oder-autobahnen-anpassung-der-grenzwerte

Mit freundlichen Grüßen,

Michael Rödl und das Team der Petition




More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now